Max Meyer

Warum Max Meyer bei Crystal Palace genau richtig wäre

Warum Max Meyer bei Crystal Palace genau richtig wäre

Winkelzug

Der bevorstehende Wechsel von Max Meyer zu Crystal Palace klingt wie eine Notlösung. Dabei macht der Transfer durchaus Sinn. Auch weil Meyer in zumindest einer Kategorie in die Weltspitze vordringen würde.

Warum Max Meyer für Schalke so wichtig ist

Warum Max Meyer für Schalke so wichtig ist

Die Verwandlung

Vom »Wunderknaben« zum »Buhmann« in vier Jahren: Vor Saisonbeginn hätte so mancher Schalke-Fan Max Meyer noch persönlich zu einem neuen Verein gekarrt. Im Winter 2018 ist er plötzlich das gefeierte Herzstück des Teams.

Die 11 des Spieltags (28)

Die 11 des Spieltags (28)

Auf der Hunt

Der HSV suhlt sich im Siegesglück, Max Meyer wärmt alte Liebe wieder auf. Und wir haben Angst, dass uns Raphael Guerreiro per Dropkick entzweibricht. Unsere 11 des Spieltags. 

Die 11 des Spieltags (9)

Die 11 des Spieltags (9)

Leon, der Profi

Leon Andreasen spielt Handball, Thomas Müller thomasmüllert und Vedad Ibisevic packt die Sense aus. Geht mit gestreckten Beinen voraus – unsere 11 des Spieltags

Wie S04 ohne Draxler siegte

Wie S04 ohne Draxler siegte

Der nächste Schalke-Hype?

In Spiel Eins nach Julian Draxler zeigt Schalke eine starke Leistung. Auch weil ein anderer Jungstar in dessen Fußstapfen tritt.

Die Saisonvorschau 2014/15: FC Schalke 04

Die Saisonvorschau 2014/15: FC Schalke 04

Nuff said

Eigentlich wollte Schalke 04 es sich klammheimlich als dritte Kraft im deutschen Fußball gemütlich machen, doch pünktlich zum Saisonstart brennt schon wieder der Baum. Wohin das führen könnte, zeigt unsere Saisonvorschau.

Wie Schalkes Max Meyer seinen Kurzeinsatz nutzte

Wie Schalkes Max Meyer seinen Kurzeinsatz nutzte

Der 15 Millionen-Pass

Max Meyer trug am Dienstagabend wesentlich zum Schalker Champions-League-Einzug gegen PAOK Saloniki bei. Dabei stand der 17-Jährige gerade mal acht Minuten auf dem Feld.