Leon Bailey

Wie Leon Bailey zum Nationalspieler wurde

Wie Leon Bailey zum Nationalspieler wurde

Mister Butler gegen Jamaika

Heute Nacht gab Leverkusens Leon Bailey sein Debüt in der jamaikanischen Nationalmannschaft. Vorangegangen waren ein Streit um seine Person, eine irre Fahrt durch Europa und ein erbitterter Kampf um die Macht im Verband. Mittendrin: Baileys Vater Craig Butler.

Das sind die besten Akteure der abgelaufenen Saison

Das sind die besten Akteure der abgelaufenen Saison

Und dann kam Naldo

Bester Spieler, mutigster Manager, weitsichtigster Trainer: Jedes Jahr wählt eine 11FREUNDE-Experten-Jury die besten Akteure der Saison. Vorhang auf für die verdienten Sieger. 

Duell des Spieltags (27): Köln - Leverkusen

Duell des Spieltags (27): Köln - Leverkusen

Na klasse!

Heute besuchen die Musterschüler des Heiko-Herrlich-Gymnasiums die Stefan-Ruthenbeck-Hauptschule in Köln. Wir prognostizieren, wessen Kopf beim Rheinderby im Klo landet und wer am Ende die Schulschönheit küsst.

Warum Leon Bailey für Leverkusen so wichtig ist

Warum Leon Bailey für Leverkusen so wichtig ist

Das Kind aus Kingston

Bailey blüht bei Bayer endlich auf. Dabei klingt sein Weg vom Ghetto bis Leverkusen eher nach Thriller statt Karriere. In den Hauptrollen: ein krimineller Stiefvater, das belgische Arbeitsministerium – und Heiko Herrlich.