Gianni Infantino

Marokkos verzweifelter Kampf um die WM 2026

Marokkos verzweifelter Kampf um die WM 2026

Höhere Mächte

Marokko bemüht sich bereits zum fünften Mal um das WM-Gastgeberrecht. Doch gegen das Triumvirat aus USA, Mexiko und Kanada scheint es politisch chancenlos. 

Rassismus im russischen Fußball

Rassismus im russischen Fußball

Die Welt zu Gast bei Feinden?

Spartak Moskau bezeichnet eigene schwarze Spieler als »Schokolade«. Russland ringt im WM-Jahr mit bekannten Rassismus-Problemen. Der Verband unternimmt wenig, die Fifa setzt auf drastische Maßnahmen.