Felix Magath

Die Premiere eines Fußballexperten

Die Premiere eines Fußballexperten

Ahnungsloser oder Besserwisser?

Dominik Bardow ist eher Schreiberling als rhetorisch ausgefeilter Fernsehmoderator. In dieser Woche durfte er sein Debüt am Expertentisch der Champions League feiern. Eine Premiere zwischen Weingummi und Felix Magath.

Albert Streit erneut suspendiert

Albert Streit erneut suspendiert

Streitbar

Albert Streit ist mal wieder von seinem Arbeitgeber nach Hause geschickt worden. Diesmal von keinem geringeren als dem selbsternannten »Gerechtigkeitsfanatiker« und Trainer des FC Viktoria Köln Claus-Dieter Wollitz.

Erst verschmäht, jetzt gefeiert: Wolfsburgs Stefan Kutschke

Erst verschmäht, jetzt gefeiert: Wolfsburgs Stefan Kutschke

Der Fünf-Minuten-Mann

Stefan Kutschke hatte keine Chance. Der Angreifer kam im Sommer nach fünf Jahren Regionalliga vollkommen überraschend nach Wolfsburg. Ein typischer Magath. Doch der ist gar nicht mehr da. Am Wochenende debütierte Kutschke trotzdem in der Bundesliga – und traf.

Vom Bad Boy zum Elder Statesman: Jermaine Jones

Vom Bad Boy zum Elder Statesman: Jermaine Jones

Das schlechte Gewissen

Trotz vieler Widerstände im Verein ist Jermaine Jones zum Rückgrat des FC Schalke 04 geworden. Der ewige Hallodri entpuppt sich neuerdings als streitbarer Elder Statesman. Tim Jürgens hat seinen Wandel beobachtet.

Wolfsburgs Edel-Joker Bas Dost

Wolfsburgs Edel-Joker Bas Dost

Ein Tor würde seinem Spiel gut tun

Er heißt fast wie ein PC-Betriebssystem, sieht aus wie ein Schluck Wasser in der Kurve – und gilt als einer der sichersten Vollstrecker der niederländischen Stürmerelite. Trotzdem ist Bas Dost beim VfL Wolfsburg nur Edelreservist. Das hat seine Gründe.

Werder Bremen und die Trainer-Frage

Werder Bremen und die Trainer-Frage

Schaaft er das noch?

Werder Bremen erlebt eine Saison zwischen peinlichen Niederlagen und dem Verlust seiner spielerischen Leichtigkeit. Wie schlecht es dem Verein geht, zeigt sich auch daran, dass ein vorzeitiger Abschied von Trainer Thomas Schaaf nicht mehr vollkommen unmöglich erscheint.

Seiten