Erich Ribbeck

Retro-Fund: Erich Ribbeck versucht einen Ball zu jonglieren

Retro-Fund: Erich Ribbeck versucht einen Ball zu jonglieren

Die Schönheit des Scheiterns

Erich Ribbecks Amtszeit als Nationaltrainer steht für eine dunkle Periode der jüngeren Fußballgeschichte. Dieser kurze Moment des Scheiterns steht dafür sinnbildlich ein. Und er wirkt in Dauerschleife noch viel, viel schöner. Ja, fast schon hypnotisierend. 

Vom Fußballcoach zur Medienfigur: Udo Lattek

Vom Fußballcoach zur Medienfigur: Udo Lattek

»Ich bin der letzte, der sein Maul hält«

Udo Lattek war Rekordtrainer der Bundesliga. Manche Weggefährten sind überzeugt, dass er eine magische Anziehungskraft auf Titel ausübt. Andere glauben, dass er stets zur richtigen Zeit am richtigen Ort war. Für unsere Jubiläumsausgabe 11FREUNDE #138 »50 Jahre Bundesliga« zeichnete Tim Jürgens das Leben des Kult-Trainers nach.

Tita über seine Zeit bei Bayer Leverkusen

Tita über seine Zeit bei Bayer Leverkusen

»Falko, jetzt lernst du Tita kennen!«

Er gewann mit Bayer Leverkusen 1988 als erster Brasilianer den Uefa-Cup – und ward danach nicht mehr gesehen. Mit uns sprach Tita über Klaus Augenthalers Grätschkünste und Debatten mit Trainer Erich Ribbeck.
1973: Lautern - Bayern 7:4

1973: Lautern - Bayern 7:4

Das Wunder vom Betzenberg

Als alle Welt den FCK beim 1:4-Rückstand hilflos der variablen Taktik des FC Bayern ausgeliefert sah, bahnte sich das »Wunder vom Betzenberg« an. Gemeinsam mit dem »sid« blicken wir zurück auf den 20. Oktober 1973.  
Die Bayern-Bank ist kein Sofa

Die Bayern-Bank ist kein Sofa

Ich bin dann mal weg

Jürgen Klinsmann hat seinen Platz auf der Bayern-Bank nicht einmal so richtig warm gesessen, da muss er ihn auch schon wieder verlassen. Der Platz neben Hoeneß gehörte noch nie zu den bequemsten. Ein Ranking der bayrischen Kurzzeittrainer.