Dieter Hecking

Der 11FREUNDE Zweitliga-Check: HSV

Der 11FREUNDE Zweitliga-Check: HSV

Alle Uhren auf Null

Uhr weg, Hymne weg. Und auch die sportliche Führung hat der HSV ausgetauscht. Statt auf verklärte Traditionspflege will der Klub künftig auf hanseatisches Understatement setzen – oder es zumindest versuchen, denn da ist ja immer noch Klaus-Michael Kühne. 

Zum Ende von Dieter Hecking in Gladbach

Zum Ende von Dieter Hecking in Gladbach

Herr Eberl bleibt sich treu

Obwohl sich Borussia Mönchengladbach noch immer für die Champions League qualifizieren kann, trennt sich der Verein zum Saisonende von Trainer Dieter Hecking. Warum das nur logisch ist.

Spieler des Spieltags: Nico Elvedi

Spieler des Spieltags: Nico Elvedi

Nachwuchsführungskraft

Vor der Saison erklärte er sich bereit, mehr Verantwortung zu übernehmen. Dass es etwas länger dauerte, bis Nico Elvedi Chef wurde, lag an seinem Naturell und einer Blinddarmentzündung. Aber definitiv nicht an seinen überragenden Passquoten.

Hofmanns Weg zum besten Achter der Liga

Hofmanns Weg zum besten Achter der Liga

Free Hoffi

Lange galt Jonas Hofmann in Gladbach als Chancentod und Transferflop. Zweieinhalb Jahre blieb er ohne Tor, wechselte ständig die Positionen. Dann tat Dieter Hecking das Unglaubliche - und Hofmann blüht auf.

Duell des Spieltags (32): Gladbach-Schalke

Duell des Spieltags (32): Gladbach-Schalke

Absolut köstlich

Wenn Hecking auf Tedesco trifft, darf man solide Hausmannskost erwarten. Also maximal. Poliert lieber die Austernzangen: der 11FREUNDE-Gourmet-Tester für Topspiele.

Darum kriselt es bei Gladbach

Darum kriselt es bei Gladbach

Heck

Die Mannschaft ausgepfiffen, Dieter Hecking angezählt: Fünf Gründe, warum Borussia Mönchengladbach in die Krise geschlittert ist.

Seiten