Clemens Tönnies

Revolte gegen Clemens Tönnies?

Revolte gegen Clemens Tönnies?

Der Gott des Gemetzels

Nach zwölf Jahren als starker Mann bei Schalke 04 fürchtet Clemens Tönnies um seine Macht. Noch nie hatte er so viele Feinde unter Fans und im Verein. Es wird schmutzig in Gelsenkirchen.

Schalke nach dem Di-Matteo-Rauswurf

Schalke nach dem Di-Matteo-Rauswurf

Game over

Nur einen Tag nach dem desaströsen Saisonfinale ist Roberto Di Matteo offenbar auf Schalke entlassen worden. Das Problem des Klubs wird aber auch diese Personalentscheidung nicht beheben, denn es liegt an höherer Stelle.

Fanproteste auf Schalke

Fanproteste auf Schalke

Manchmal gewinnst du allein

Trotz des Einzugs in die Europa League toben die Schalker Fans vor Wut. Ihnen geht es nicht um das Ergebnis, sondern um die Ausrichtung des Vereins.

Eine Reise zur »Schalker Meile«

Eine Reise zur »Schalker Meile«

Kein Kreisel mehr

Die »Schalker Meile« 
ist längst nicht mehr das Epizentrum des modernen S04. Für unser Bundesliga-Sonderheft wagte sich Jens Kirschneck trotzdem zwischen die Fangruppen und fragte sich: Wo bitte ist die Grenze zwischen Tradition und Kommerz?

Zur Krise des FC Schalke

Zur Krise des FC Schalke

Grenzenlos überfrachtet

Nach dem Fehlstart herrscht große Aufregung um den FC Schalke. Verein und Mannschaft ächzen unter einer Erwartungshaltung, die sie selbst geschürt haben. Doch trotz aller Probleme besteht Anlass zur Hoffnung für die Königsblauen.

Seiten