Berti Vogts

Nach der Schweinsteiger-Posse: Wenn Fußballer ausfällig werden

Nach der Schweinsteiger-Posse: Wenn Fußballer ausfällig werden

»Er hat mich Hurensohn genannt«

Ein euphorisierter Schweinsteiger auf dem Tisch, der H****sohn-Gesang, später dann die voreilige Entschuldigung bei ganz Dortmund: Die noch nicht mal gestartete Bundesliga-Saison hat ihr erstes Skandälchen. Wir haben in unserem Archiv gewühlt und präsentieren die zehn schönsten verbalen Ausrutscher des Geschichte.

Wer wird Weltmeister, Jürgen Klinsmann?

Wer wird Weltmeister, Jürgen Klinsmann?

»Mein Rückflug geht am 15. Juli«

Jürgen Klinsmanns Optimismus kennt keine Grenzen. Wie bei der WM 2006 hofft der US-Coach auch in Brasilien auf das richtige Momentum. Wir trafen ihn wenige Wochen vor WM-Start und sprachen über Geistesblitze von Berti Vogts, die Chancen in der Todesgruppe mit Deutschland und seinen übereilten Rücktritt als Bundestrainer.

The Hämmerchen

The Hämmerchen

Als der 7-jährige Thomas Hitzlsperger auf Berti Vogts und einen total gut gelaunten Moderator traf. Der damalige deutsche Bundestrainer zeigt sich hier in bester Field-Interview-Manier, der junge Hitzlsperger kontert erstaunlich souverän: »Danke!«, sagt er. Und: »Klasse!« Wir sind gerührt. Fun Fact: Der im Video ebenso erwähnte Tobias ist Tobias Thalhammer, heute bayrischer Politiker (FDP) und Schlagersänger.

Seiten