Bernd Schuster

Zum Geisterspiel von Moskau

Zum Geisterspiel von Moskau

Scheißstimmung

Das Spiel zwischen Moskau und München fand vor leeren Rängen statt. Die apokalyptische Kulisse zeigte: Die Fans sind nicht nur für ihre eigene Stimmung verantwortlich, sondern auch für die der Spieler. Eine Lektion in Demut? Hoffentlich.

Meine Lieblingsfrisur – Bernd Schuster

Meine Lieblingsfrisur – Bernd Schuster

Der Wischmop

In kreisenden Bewegungen durch die gegnerische Hälfte und alles glänzt wie neu. Der Flash Gordon des deutschen Fußballs, Bernd Schuster, sorgte mit seinem Feudel für klare Verhältnisse. Ein Schnitt, der auch dem passionierten XXXL-Mittelscheitelträger Tim Jürgens Respekt abnötigt

Das Rebellenduell der 80er: Schuster vs. Breitner

Das Rebellenduell der 80er: Schuster vs. Breitner

Engelchen und Teufelchen

Im Frühling 1981 trafen in der Nationalelf zwei geniale Exzentriker aufeinander: Bernd Schuster und Paul Breitner. Aber das Joint Venture der Begnadeten ging gehörig schief. In unserem neuen 11FEUNDE-Spezial »Rebellen - die wütenden Männer des Fußballs« erinnern wir an das Duell der Giganten.

Braucht der FC Bayern Arjen Robben überhaupt noch?

Braucht der FC Bayern Arjen Robben überhaupt noch?

Die nächste These kommt bestimmt

Braucht der FC Bayern Arjen Robben überhaupt noch? Diese Frage stellte sich zuletzt auch Bernd Schuster und wusste: Nein, Robben wird bald sogar zum Problem werden. Unser Autor Christoph Biermann macht sich deswegen auch Sorgen um Jürgen Klopp.
Bernd Schusters Karriere

Bernd Schusters Karriere

Zwischen Genie und Gaby

Vom SV Hammerschmiede Augsburg zu Real Madrid, vom Triumph zur Depression und wieder zurück: Bernd Schusters Laufbahn sucht ihres Gleichen. Wir blicken zurück auf seine Karriere, die untrennbar ist von einer blonden Frau.

Seiten