Bastian Schweinsteiger

Sami Khedira ist der neue deutsche Boss im Mittelfeld

Sami Khedira ist der neue deutsche Boss im Mittelfeld

Dampflok im Schlepptau

Das Spiel gegen Griechenland hat es erneut eindrucksvoll bewiesen: Sami Khedira übernimmt im deutschen Mittelfeld jene Rolle, die der müde Bastian Schweinsteiger nicht mehr ausfüllen kann.

EM-Angeberwissen

EM-Angeberwissen

Die Rekordjäger

Wer denkt, dass er schon alles über die Europameisterschaft weiß, den lassen wir mal so richtig ins Leere laufen. Skandale, Kuriositäten, Statistiken - das 11FREUNDE-Angeberwissen kennt keine Gnade. Heute im Angebot: Ein fallrückzieheranfälliger Portugiese, ein kritisierender niederländischer Vater, ein schmerzgeplagter Däne und zwei Deutsche auf Rekordjagd.

Mehr als Hurrafußball

Mehr als Hurrafußball

Neue deutsche Sachlichkeit

Die Mannschaft von Joachim Löw sucht nach der Balance aus Verwegenheit und Vernunft. Nach den Siegen gegen Portugal und Holland ist sie auf dem Weg dorthin einen wichtigen Schritt voran gekommen.

Jogis Team und die Mucke

Jogis Team und die Mucke

Wenn die Stöpsel nicht passen

Die Nationalspieler und ihre Mucke - eine Sache für sich. Mit Monster-Kopfhörern bahnen sie sich in aller Regelmäßigkeit ihren Weg durch die Menge. Nur nicht im Mannschaftsbus - dort sind immer noch die guten alten CDs das Maß aller Dinge. Was dank Töppis Schwester kein Problem ist.

Nach dem Geständnis von Marius Ebbers: Die zehn fairsten Fußballer

Nach dem Geständnis von Marius Ebbers: Die zehn fairsten Fußballer

So geht's doch auch!

Seit dieser Woche gilt Marius Ebbers vom FC St. Pauli als Gralshüter des Fair-Play. Der Stürmer gab zu, einen Treffer mit der Hand erzielt zu haben. Jetzt hat ihn sogar Fifa-Boss Sepp Blatter gelobt. Wir haben zehn weitere Momente der Aufrichtigkeit zusammengetragen.

Schweinsteiger versus »Sport Bild«

Schweinsteiger versus »Sport Bild«

Aktion Mensch

»Ganz ehrlich, ich habe keine Lust mehr«, maulte Bastian Schweinsteiger gestern einen Journalisten an. »Wegen so einem Pisser brauche ich mich nicht so zutexten lassen. Arschloch…« Drastische Worte – und doch allzu verständlich.
Die Nationalelf im kollektiven Testspielkater

Die Nationalelf im kollektiven Testspielkater

Tristesse im Test

Die deutsche Nationalelf verliert nach früher Führung 1:2 gegen Australien und hat seit der WM noch kein Freundschaftsspiel gewonnen. Dazu war die Stimmung auch  noch scheiße – ein Blick zurück.

Seiten