Spanien

2:0: Atlético wieder Tabellenführer

Atlético Madrid bietet den beiden Star-Klubs FC Barcelona und Real Madrid in der spanischen Fußball-Liga weiter die Stirn. AFP/SID/

Vigo - Atlético Madrid bietet den beiden Star-Klubs FC Barcelona und Real Madrid in der spanischen Fußball-Liga weiter die Stirn. Die Madrilenen gewannen zum Abschluss des 19. Spieltages mit 2:0 (0:0) beim Tabellenfünften Celta Vigo und eroberten damit die Tabellenführung zurück.

Mit 44 Punkten hat Atlético zwei Zähler Vorsprung auf Champions-League-Sieger Barcelona, der allerdings noch ein Nachholspiel in der Hinterhand hat. Stadtrivale Real ist mit derselben Anzahl von Spielen trotz des 5:0 beim Debüt von Trainer Zinedine Zidane gegen Deportivo La Coruna schon vier Zähler zurück. Atléticos Tore erzielten Yannick Carrasco (53.) und Antoine Griezmann (79.).