International

FIFA: Torlinientechnik wird jeden zweiten Spieltag gebraucht

Die in der Bundesliga bald eingeführte Torlinientechnik wird nach einer Studie des Weltverbandes FIFA häufiger als gedacht gebraucht. SID-IMAGES/SID-IMAGES/AFP/

Zürich - Die in der Bundesliga bald eingeführte Torlinientechnik wird nach einer Studie des Weltverbandes FIFA häufiger als gedacht gebraucht. Nach der Auswertung der Daten in den bisherigen Wettbewerben (WM, Confed-Cup, Klub-WM sowie der Ligen in England und den Niederlanden) habe man festgestellt, dass das System in mehr als fünf Prozent der Spiele in Anspruch genommen worden sei. "Auf eine Standardliga umgerechnet, ergibt dies einen Vorfall an jedem zweiten Spieltag", erklärte die FIFA in einer Mitteilung.

Die Torlinientechnik wird auch bei der Frauen-WM in Kanada eingesetzt. In der Bundesliga wird sie mit Beginn der kommenden Saison eingeführt.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!