FIFA

FIFA-Ethikkommission sperrt Thapa für weitere 90 Tage

Die Ethikkommission der FIFA hat den nepalesischen Verbandspräsidenten Ganesh Thapa für weitere 90 Tage für alle Aktivitäten im Fußball gesperrt. SID-IMAGES/SID-IMAGES/

Zürich - Die Ethikkommission des Weltverbandes FIFA hat den nepalesischen Verbandspräsidenten Ganesh Thapa für weitere 90 Tage für alle Aktivitäten im Fußball gesperrt. Thapa stimmte der Sanktion, die am 20. März in Kraft tritt, zu. Das Gremium des Weltverbandes will die Vorwürfe gegen einzelne Offizielle des Verbandes ANFA weiter untersuchen. Thapa war bereits bis zum 3. März für 120 Tage gesperrt gewesen.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!