EM

EM: Deutsche U17-Juniorinnen verlieren

Die U17-Juniorinnen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben ihr zweites Gruppenspiel bei der Europameisterschaft auf Island klar verloren. SID-IMAGES/SID-IMAGES/

Akranes - Die U17-Juniorinnen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben ihr zweites Gruppenspiel bei der Europameisterschaft auf Island klar verloren. In Akranes unterlag das Team von Trainerin Anouschka Bernhard dem Titel-Anwärter Spanien 0:4 (0:3). Das erste Spiel hatten die Titelverteidigerinnen gegen Island 5:0 gewonnen.

Trotz der Niederlage haben es die deutschen Juniorinnen selbst in der Hand, das Halbfinale zu erreichen - mit einem Sieg gegen England am Sonntag (ab 21.00 Uhr MESZ).