3. Liga

Frauenfußball: Frankfurt patzt gegen Sand

Der Frauenfußball-Rekordmeister 1. FFC Frankfurt hat am 3. Bundesliga-Spieltag gepatzt und seine erste Niederlage kassiert. PIXATHLON/PIXATHLON/SID/

Frankfurt/Main - Der Frauenfußball-Rekordmeister 1. FFC Frankfurt hat am 3. Bundesliga-Spieltag gepatzt und seine erste Niederlage kassiert. Gegen den DFB-Pokalfinalisten SC Sand verlor der siebenmalige Meister mit 1:2 (1:1). 

In der Spitzengruppe können sich am Nachmittag (ab 14.00 Uhr) somit Meister VfL Wolfsburg sowie Turbine Potsdam und der SC Freiburg, die im direkten Duell aufeinandertreffen, vom FFC absetzen. Das Trio hatte wie Frankfurt die ersten beiden Spiele gewonnen.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!