2.Bundesliga

Dynamo Dresden länger ohne verletzten Heise

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss in den kommenden Wochen auf Linksverteidiger Philip Heise verzichten. FIRO/FIRO/SID/

Dresden - Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss in den kommenden Wochen auf Linksverteidiger Philip Heise verzichten. Der 26-Jährige erlitt am Dienstag im Mannschaftstraining einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel und wird bis auf Weiteres ausfallen.

Heise hatte in der laufenden Saison alle fünf Ligaspiele der Dresdner über 90 Minuten bestritten. "Ich hoffe, dass Pippo die Verletzung schnell auskurieren kann, um auf den Platz zurückzukehren?, sagte Dynamos Trainer Uwe Neuhaus.