3. Liga - VfL Osnabrück

Durch die Partynacht mit Ansgar Brinkmann

Durch die Partynacht mit Ansgar Brinkmann

Geheimtipp: »Tödliche Mischung«

Münster, Bielefeld, Ahlen, Gütersloh: Keiner kennt die westfälische Diaspora so gut wie Ansgar Brinkmann. Doch in diesem drögen Landstrich überzeugte er nicht nur sportlich, sondern auch im Nachtleben. Hier gibt er ein paar todsichere Ausgehtipps.

Vor dem Risikospiel Osnabrück gegen Dresden

Vor dem Risikospiel Osnabrück gegen Dresden

Das PLZ-Problem

Um mögliche Ausschreitungen beim Relegationshinspiel gegen Dynamo Dresden zu verhindern, hat sich der VfL Osnabrück in seiner Not einer verbreiteten, aber fragwürdigen Methode bei der Ticketvergabe verdient: Karten bekommt nur, wer nicht im Osten geboren wurde.

Ansgar Brinkmann über Partys im Trainingslager

Ansgar Brinkmann über Partys im Trainingslager

»Copado tanzte auf dem Piano«

Ansgar Brinkmann wurde einst der unfeinen Name »Trinkmann« verpasst, weil er angeblich so gern feierte. Stimmt gar nicht, denn er geht eher selten aus. Aber wenn, dann richtig. Hier erinnert er sich an eine legendäre Party im Trainingslager von TeBe Berlin.
11FREUNDE-Serie: Mein Lieblingsspieler (7)

11FREUNDE-Serie: Mein Lieblingsspieler (7)

Hart wie Marmon

Als Dirk Gieselmann jung war, war Maradona gut. Doch als Dirk Gieselmann jung war, war er selbst nicht gut, sondern schlecht. Also war nicht Maradona sein Lieblingsspieler, sondern Neale Marmon. Neale WER? Marmon! WER Marmon? Ach. Lesen Sie selbst.
Erwin Kostedde zieht Bilanz

Erwin Kostedde zieht Bilanz

»Wo bin ich geblieben?«

»Damals war es schon schlimm, wenn Du sonntags in Jeans herumliefst. Aber ich trug tagaus, tagein die falsche Hautfarbe«, sagt Erwin Kostedde. Erinnerungen an einen lebenslangen Kampf gegen den Rassismus.

Seiten