Bundesliga - VfB Stuttgart

Boateng geht nach Stuttgart

Boateng geht nach Stuttgart

Zurück in die Langsamkeit

Vor knapp einem Jahr wechselte Kevin-Prince Boateng von Hertha zu Tottenham. Der rasante Fußball in der Premier League reize ihn, sagte er damals. Nun geht er nach Stuttgart. War ihm England am Ende doch zu schnell?
Die Bundesliga am Samstag

Die Bundesliga am Samstag

Thomas Schaaf mit Händchen

Werder Bremen hat Platz zwei immer fester im Visier: Während die Norddeutschen gegen Cottbus 2:0 siegten, kam Schalke nur zu einem Unentschieden. Stuttgart und der HSV sind den Gelsenkirchenern nun wieder auf den Fersen.
Pablo Thiam im Interview

Pablo Thiam im Interview

»Ich war keine Eintagsfliege«

Nach 17 Jahren Fußball beendet Wolfsburgs Pablo Thiam im Sommer seine Karriere. Zeit, zurück- und vorauszublicken. Wir sprachen mit ihm über seine Zukunft als Magaths Assistent, seinen härtesten Gegner und das, was übrig bleibt.
Cacau gegen den Rest der Welt

Cacau gegen den Rest der Welt

Das elfte Gebot

Du sollst Deinen Nächsten anspielen wie Dich selbst - der gottesfürchtige Brasilianer Cacau hat viel lernen müssen, um beim VfB Stuttgart wichtig zu werden. Mit 27 Jahren scheint er nun endlich eine taktische Reife gewonnen zu haben.
Antonio da Silva im Interview

Antonio da Silva im Interview

»Träumen kann man viel«

Nach der sensationellen Meisterschaft 2007 rutschte der VfB Stuttgart in die Krise – und mit ihm Spielmacher Antonio da Silva. Wir sprachen mit ihm über die Ursachen, den langen Weg zurück zur Topform und seinen Traum von der »Selecao«.
Nach der Niederlage in Stuttgart

Nach der Niederlage in Stuttgart

Hamburger Empörungsstadl

Sic transit gloria mundi: Der Hamburger Sportverein verliert mit 0:1 beim VfB Stuttgart und präsentiert sich anschließend als Skandalnudel. Trainer Huub Stevens und Sportdirektor Dietmar Beiersdorfer üben sich in Medienschelte.

Was denkst du, Schatz?

„Große Spieler halten die Fresse“

Ab heute werden wir mit Urgestein Dieter Schatzschneider allwöchentlich die Bundesliga besprechen. Und schon geht es los: „Schatz“ regt sich über 96 auf, beschützt Slomka – und wünscht Mario Gomez ein Duell mit Dieter Schlindwein.

Der VfB FanPod

Einfach nur genießen

Zum ersten Mal berichtet der VfB FanPod über ein Spiel mit so vielen Toren in 90 Minuten. Jubel, Trubel, Heiterkeit in diesem Podcast und Vorfreude auf München.

Vor zehn Jahren: Der Abstieg des KSC

Zu früh gejubelt

Samstag sehen sich Karlsruhe und Stuttgart wieder. Erinnerungen werden wach, die der KSC lieber schlafen lassen würde: 1998 glaubte man nach einem 4:2 gegen den VfB, den Klassenerhalt sicher zu haben. Doch dann kam Hansa.

Eike Immel zieht den Strich

Was vom Tage übrig bleibt

Eike Immel hat die Nachrichten bestimmt - auf den Sportseiten und zuletzt auch auf den bunten Seiten des Lebens. National-Keeper, Hasardeur und Insasse im TV-Knast von RTL. Nun liegt das alles hinter ihm. Eine Erleichterung.

VfB FanPod

Der Tiefpunkt ist erreicht

Der Tiefpunkt ist erreicht. So sehen wir das jedenfalls vom VfB Stuttgart FanPod. In der aktuellen Ausgabe hört ihr die Hoffnung eines kleinen Jungen im Stadion, eine bittere Halbzeitbilanz und den Katzenjammer nach dem Spiel.
Thorsten Legat im Interview

Thorsten Legat im Interview

„Ich backe kleine Brötchen“

Als Spieler strotzte Thorsten Legat vor Kraft. Doch nach seiner aktiven Zeit stellte sich ihm die Frage: Wohin mit all der archaischen Power? Legat fand kein Ventil. Nun tastet er sich an den Trainerberuf heran – und muss sich in Demut üben.

Seiten