Bundesliga - VfB Stuttgart

Warum Benjamin Pavard für den VfB so wichtig ist

Warum Benjamin Pavard für den VfB so wichtig ist

Korkuts Krieger

Als einziger Stuttgarter hat Benjamin Pavard diese Saison noch keine Minute verpasst. Kein Wunder: Der 22-jährige Franzose ist im Ländle nach anderthalb Jahren zum Abwehrchef aufgestiegen. Wegen seiner Herkunft - und einer Gemeinsamkeit mit Lilian Thuram.

Der große Abstiegs-Check (2)

Der große Abstiegs-Check (2)

Viva la Relegation

Teil 2 unseres großen Abstiegs-Checks. Wen wird es erwischen und wer kann sich retten? Heute im Blick: Werder Bremen, der VfL Wolfsburg und der VfB Stuttgart.

Was von Tayfun Korkut zu erwarten ist

Was von Tayfun Korkut zu erwarten ist

Der Phantom-Trainer

Äußerst kritisch nahmen die Fans des VfB Stuttgart den neuen Trainer Tayfun Korkut auf. Zeit, Druck vom Polemik-Kessel zu nehmen und zu schauen, wofür der neue Mann steht und wie das bei seinem Debüt in Wolfsburg spielerisch aussah. Und das macht durchaus Hoffnung.

GIF mich die Kirsche (19)

GIF mich die Kirsche (19)

Simon & das Funkeln

Christian Streich rastet vor Freude aus, Clemens Tönnies und die Schalker-Fans mögen Goretzka nicht mehr und Simon Terodde versetzt Köln endlich wieder in Extase. Sind eh immer bestens gelaunt: unsere GIFs zum Spieltag.

Warum Santiago Ascacíbar für Stuttgart so wichtig ist

Warum Santiago Ascacíbar für Stuttgart so wichtig ist

Der Löwe kann schwimmen

Santiago Ascacíbar ist Stuttgarts Rekordtransfer – und trotz seines Alters bereits die zentrale Figur im Mittelfeld des VfB. Ein Blick auf die Daten verrät, was den Argentinier so besonders macht.

Die 11 des Spieltags (2)

Die 11 des Spieltags (2)

Der Baum brennt

Die erste Präventivnominierung, eine Rückbesinnung auf den Fußballgott und die schönste Schwalbe seit dem Sommerfest der Ornithologen. Kurzum: die 11 des Spieltags.

Seiten