Bundesliga - Schalke 04

VfL Wolfsburg – FC Schalke 04

Zu spät!

Wenn eine Mannschaft ihren Stiefel runter spielt und gewinnt, dann hat sie "die Ruhe bewahrt" und "auf ihre Chance gewartet". Wenn eine Mannschaft aus allen Lagen schießt und verliert, dann hat sie "die Brechstange rausgeholt", und meistens hat dann "die Kreativität gefehlt". Auf Schalke traf das heute alles nicht zu, und am Ende gingen 2 Punkte verloren.

Systemfrage bei Schalke

Die Guten gegen die Schlechten

Da schreibe ich Schalke lässt kaum Überraschungen erwarten und plötzlich sehe ich Ernst, Kobiashvili und Bajramovic auf den Platz stiefeln. Ich war tatsächlich verwirrt und es hat eine Weile gedauert, bis ich feststellen konnte, dass Løvenkrands auf der Bank blieb. Tatsächlich ein 4-4-2, mit der in der Bundesliga allseits beliebten Mittelfeldraute. Und das, wo doch seit der letzten Rückrunde die 3 Stürmer wie in Stein gemeißelt schienen.

82 Jahre Ruhrpott-Derby

Hallo, Herr Nachbar!

129 Mal berührt, immer was passiert: Die Hassliebe zwischen Schalke und Dortmund setzt immer wieder größte Emotionen frei. Anlässlich der heutigen Neuauflage lassen wir 82 Jahre Derby-Geschichte Revue passieren.

Schalker Torwart macht Werbung

Bratwurst für Neuer!

Manuel Neuer ist jung und war früher Schalkefan. Dass er, weil er Fan war, nun den neuen Fanartikelkatalog ziert und besonders die „Old School“-Klamotten und die „schlichten“ Schals empfiehlt: Geschenkt.

Schalke spielt Unentschieden

Krstajic’ unglückliche 5 Minuten

Ein 2:2 in Stuttgart, da muss man wohl zufrieden sein. Und sicher ist dieses Unentschieden auch gerecht. Und überhaupt, ausgerechnet Rakitic.

Klaus Fichtel im Interview

„Es fehlte einfach das Geld“

Der FC Schalke 04 ist ein uralter, amorpher, wunderschöner Klumpen. Um ihn in seiner Gänze zu begreifen, muss man mit einem Mann sprechen, der ihn in- und auswendig kennt. Zum Beispiel mit Klaus Fichtel, dem Dinosaurier.

Herausforderung Oberliga

Zurück auf Los

Er war Welt- und Europameister und hat auch mit seinen Vereinen so gut wie alles gewonnen. Jetzt trainiert Andreas Möller den Oberligisten Viktoria Aschaffenburg. Er sagt, dass er bewusst „ganz unten“ anfange. Wir haben ihn dort besucht.

Die Mannschaftsfotos 2007/2008

Männer ohne Unterleib

Mannschaftsfotos sind vollkommen überbewertet. Wer auf der Heimfahrt aus den Sommerferien stets die erste Autobahnraststätte hinter der Grenze ansteuert, um das neue Saisonheft zu erwerben, wird seit einigen Jahren bitter enttäuscht.

Große Mannschaften und ihre Ära

Die Unbezwingbaren

Der Kaufrausch der Bayern ist durch eine Vision motiviert: Sie wollen Epoche machen. Gute Idee, aber da wären sie nicht die Ersten: Schon immer gab es Mannschaften, die eine Ära prägten. Wir haben die dominantesten zusammengetragen.

Rudi Assauer im Interview

„Diese wunderbare Kiste“

Die „Arena AufSchalke“ gehört mit ihren 61.482 Plätzen und dem 29 Tonnen schweren Videowürfel zu den beeindruckendsten Stadien Europas- und Rudi Assauers größter Erfolg als Manager. Seinen Lieblingsplatz musste er räumen.

Seiten