Bundesliga - SC Freiburg

Auf dem Bolzplatz-Friedhof

Auf dem Bolzplatz-Friedhof

Fußball, wo bist du hin?

Unser Autor Schorsch Ess hat ein Herz für Bolzplätze. Im Südosten Frankreichs hat Ess ein wahres Schmuckstück gefunden und er fragte sich: Wer hat hier gespielt? Welche Geschichten hat dieser Platz zu erzählen? Eine Beobachtung.
Traumstarts und die Folgen

Traumstarts und die Folgen

Hinten wird die Ente fett!

Ein Sieg zum Start, Neueinkäufe in Bestform, Träume vom Europapokal – am Anfang einer Saison gibt es Überraschungen bei den Teams und bei den Spielern. Eine Auswahl der Traumstarts aus den letzten 20 Jahren.
Mannschaftsfoto (8): SC Freiburg

Mannschaftsfoto (8): SC Freiburg

Fix und Füchsle

Früher reichten karierte Hemden, um den migräneanfälligen Lateinlehrer auszuschalten. Heute muss es schon das Mannschaftsfoto vom SC Freiburg sein. Viele Streifen und ein Fuchs – der nächste Teil in unserer Mannschaftsfotoreihe.
Frank Wormuth über den Newcomer der Saison

Frank Wormuth über den Newcomer der Saison

Mario Götze

»Die Welt gehört in Kinderhände«, singt Grönemeyer. Dabei muss es doch »in Kinderfüße« heißen, oder besser noch: »in Götzefüße«. Dem Dortmunder scheint der Fußball samt Talent in die Wiege gelegt worden zu sein. Laudatio von Frank Wormuth.
Jan Rosenthal über seinen Wechsel

Jan Rosenthal über seinen Wechsel

»Ich brauchte Abstand«

Im Sommer wechselte Jan Rosenthal von der Leine in Hannover an die Dreisam zum SC Freiburg. Er musste weg, die letzte Saison bei 96 war zu aufreibend. »Rosi« über den Abstand zu Hannover und neue deutsche Fußballer.
Wie Papiss Cissé die Liga erstaunt

Wie Papiss Cissé die Liga erstaunt

Geduldsspieler

Für eine Rekordablöse von 1,5 Millionen Euro wechselte Papiss Cissé Anfang des Jahres zum SC Freiburg. Für die Fans war er ein Unbekannter, der Klub nannte ihn »Perspektivspieler«. Nun ist er schneller angekommen, als erwartet.
Der SC Freiburg vor dem Absturz

Der SC Freiburg vor dem Absturz

Die Melancholiker

Dem SC Freiburg scheint kurz vor dem Saisonende die Luft auszugehen – ob der Klub mit der traurigen Offensiv-Vergangenheit den Abstieg noch verhindern kann, ist mehr als fraglich. Dabei würde es ihn gar nicht so hart treffen.
Der mieseste Abstiegskampf

Der mieseste Abstiegskampf

Schlimmes Schneckenrennen

Im Abstiegskampf unterbieten sich die Kellerkinder mit desolaten Leistungen, und nur ein einziger Hoffnungsschimmer bleibt den Teams: Die anderen sind noch schlechter. Was geht vor sich in der Fußball-Problemzone?

Seiten