Premier League

Wer ist John Guidetti?

Wer ist John Guidetti?

Entertainer am Limit

John Guidetti pöbelt, singt, rappt – und ist der neue Mann bei Hannover 96. Die Fans dürfen sich freuen, denn Guidetti ist eine Ausnahmeerscheinung im heutigen Fußball.

Warum die Premier League ein Verletzungsproblem hat

Warum die Premier League ein Verletzungsproblem hat

Englisch Roulette

Während andere europäische Fußball-Ligen rund um Weihnachten den Spielbetrieb ruhen lassen, will die Premier League von »Pause« nichts wissen - die Spieler zahlen dafür einen hohen Preis: Allein seit Weihnachten haben sich 53 Profis verletzt.

Warum José Mourinho bei Tottenham wie ausgetauscht wirkt

Warum José Mourinho bei Tottenham wie ausgetauscht wirkt

Dr. Mourinho & Mr. Hyde

Heute Abend tritt José Mourinho mit seinen Spurs beim FC Bayern an. Seitdem er bei Tottenham als Trainer übernommen hat, scheint der Portugiese wie ausgewechselt. Seine Mannschaft spielt nicht nur aufregenden Fußball – auch er wirkt plötzlich nahbar.

Ganz England blickt auf Viertliga-Großmaul Tom Pope

Ganz England blickt auf Viertliga-Großmaul Tom Pope

»Mach ihn zum Johnny«

Viertliga-Stürmer Tom Pope lästerte vor wenigen Monaten öffentlich und ausgelassen über ManCitys Nationalverteidiger John Stones. Nun treffen beide im FA-Cup aufeinander. Und Pope bekommt langsam weiche Knie.

Warum die Vereins-Dokumentationen nerven

Warum die Vereins-Dokumentationen nerven

Seifiger Rasen

Wer als Fußballklub derzeit etwas auf sich hält, lässt eine Doku über sich drehen. Was rauskommt, ist meistens allerdings eher peinlich für die Klubs. Eine Sichtung.

Bernd Leno im Interview

Bernd Leno im Interview

»Baku? Für mich ein Skandal!«

Erst in London merkte Bernd Leno, welche Strahlkraft der FC Arsenal hat. In die Innenstadt fährt er trotzdem mit der U-Bahn. Ein Gespräch über die erste Begegnung mit Petr Cech, unterirdische Facebook-Kommentare und das verlorene Europa-League-Endspiel in Baku. 

Wie Mesut Özil aufs Abstellgleis geriet

Wie Mesut Özil aufs Abstellgleis geriet

»Free Özil«

In einem Interview hat sich Mesut Özil erstmals zu seinem schwierigen Jahr 2018 geäußert - und zu seiner aktuellen Situation bei Arsenal. Denn sportlich schreibt der ehemalige Nationalspieler schon lange keine Schlagzeilen mehr. Eine Ursachensuche. 

Seiten