Bundesliga - Hannover 96

Per Mertesacker im Interview

Per Mertesacker im Interview

»Ich bin kein Pokerface«

Per Mertesacker ist Chef in der deutschen Abwehr. Hier verrät der Schlaks, warum er beim Dauerlauf immer noch unterliegt, welche Lesetipps er sich von Bierhoff holt und was seine Oma davon halten würde, wenn er zum FC Bayern wechselte.
11FREUNDE-Saisonrückblick

11FREUNDE-Saisonrückblick

0815 statt 007

Jan C. Rode vom Fanzine »Notbremse« teilt nicht nur die Initialen mit Rene C. Jäggi, sondern weiß auch ziemlich gut über die Bundesliga Bescheid. Aus Gründen der Fairness beschränkt er seinen Saisonrückblick auf Hannover 96.
Hannover 96 verliert in Bremen

Hannover 96 verliert in Bremen

Ende mit Schrecken

Im Grunde war selbst die Qualifikation für den UI-Cup für Hannover 96 schon länger außer Reichweite gerückt, der Druck deswegen gering. Doch ein derart klägliches Auftreten seines Teams hätte sich Florian Pfitzner nie träumen lassen.
Hannover holt sie alle

Hannover holt sie alle

Das Experiment

Hanke, Balitsch, Fahrenhorst, Brdaric, Schulz, Lauth, jetzt auch Schlaudraff und vielleicht sogar Owomoyela – Hannover 96 ist ein Auffangbecken der Fast-Nationalspieler. Doch dahinter steckt eine Rechnung, die aufgehen könnte.
Die Bundesliga am Samstag

Die Bundesliga am Samstag

Thomas Schaaf mit Händchen

Werder Bremen hat Platz zwei immer fester im Visier: Während die Norddeutschen gegen Cottbus 2:0 siegten, kam Schalke nur zu einem Unentschieden. Stuttgart und der HSV sind den Gelsenkirchenern nun wieder auf den Fersen.
Hannover 96 verpasst Europa

Hannover 96 verpasst Europa

Aus den Augen, aus dem Sinn

Hannover 96-Experte Florian Pfitzner sieht in dem 30. Spieltag eine Miniatur-Nachbildung des gesamten Saisonverlaufs: Nach ambitioniertem Start mit Blick auf den UEFA-Cup verliert man am Ende sogar den UI-Cup aus den Augen.
Schlaudraff folgt Hecking nach Hannover

Schlaudraff folgt Hecking nach Hannover

Nicht ohne meinen Dieter

Als Dieter Hecking 2006 Alemannia Aachen verließ, blieb sein Lieblingsschüler Jan Schlaudraff traurig zurück. Er versuchte sich beim FC Bayern, doch wurde von den Stars an den Rand gedrängt. Nun findet in Hannover ein Wiedersehen statt.
Hannover 96 punktet wieder

Hannover 96 punktet wieder

Sechs aus zwei

Hannover 96 hat die zurückliegende Englische Woche eindrucksvoll genutzt und konnte gegen zwei direkte Konkurrenten im Tabellenmittelfeld punkten. Die Niedersachsen besinnen sich endlich wieder auf ihre alte Stärken.
Hannover 96 wird legofiziert

Hannover 96 wird legofiziert

Traumsturm aus dem Baukasten

Man kann soviele Dinge in seiner Freizeit tun: Musik hören, lesen, voltigieren. Einem 17-Jährigen aus Hannover sagt all das nicht zu. Er stellt stattdessen 96-Heimspiele mit Lego-Figuren nach. Wir haben den Filigrantechniker besucht.
Was denkst du, Schatz?

Was denkst du, Schatz?

»Kahn ist der große Verlierer«

Wie nach jedem Bundesliga-Wochenende sprachen wir mit dem Urgestein Dieter Schatzschneider und erörterten die brennendsten Fragen: Wird Jan Simak wieder zum Superstar? Geht Robert Enke zu den Bayern? Und was macht Mirko Slomka?
Hannover 96 zu harmlos

Hannover 96 zu harmlos

Ohne Killerinstinkt im B-Derby

Gegen die Autoschlosser vom Mittellandkanal reichte es für Hannover 96 nicht zum Punktgewinn. 96-Experte Florian Pfitzner zeigt sich abermals enttäuscht von Benjamin Lauth, der ohne Durchschlgaskraft nicht zu überzeugen weiß.
Richard Golz im Interview

Richard Golz im Interview

»Es war ein Abenteuer«

Nach 30 Jahren Fußball und 20 Jahren Bundesliga beendet Richard Golz im Sommer seine Karriere. Nun, als Vor-Ruheständler, hat er die Muße, auf seine Karriere zurückzublicken. Wir haben mal nachgefragt, wie die Bilanz ausfällt.
Hannover 96 bangt um Enke

Hannover 96 bangt um Enke

Sie bekommen, was sie wollen

Hannover 96 muss um seinen Torwart Robert Enke bangen. Gerüchten zu Folge ist kein geringerer Verein als der FC Bayern München an den Diensten des Nationalkeepers interessiert. Für Ersatz wurde in Hannover bereits gesorgt.
Hannover 96 befreit sich

Hannover 96 befreit sich

Im Sturm nur ein Lüftchen

Nicht nur Torwart Robert Enke sah gegen den VfB Stuttgart eine verbesserte eigene Mannschaft. Auch die Anhänger von Hannover 96 feierten nach Abpfiff ihre Mannschaft. Das Unentschieden gegen den Meister ist ein Erfolg.
Der lange Weg des Thomas Brdaric

Der lange Weg des Thomas Brdaric

Der Traum vom Comeback

Im Oktober 2006 reißt der Meniskus von Thomas Brdaric. Seitdem kämpft der Stürmer von Hannover 96 um die Rückkehr in die Bundesliga - und spricht schon wieder von der Nationalelf. Andreas Bock besuchte ihn in der Reha.

Was denkst du, Schatz?

„Große Spieler halten die Fresse“

Ab heute werden wir mit Urgestein Dieter Schatzschneider allwöchentlich die Bundesliga besprechen. Und schon geht es los: „Schatz“ regt sich über 96 auf, beschützt Slomka – und wünscht Mario Gomez ein Duell mit Dieter Schlindwein.

Seiten