2. Bundesliga - FC St. Pauli

Arvid Schenk über sein Albtraum-Debüt

Arvid Schenk über sein Albtraum-Debüt

»Es ist masochistisch«

Ende Januar meldete eine Nachrichtenagentur, Arvid Schenk hätte das »schlechteste Debüt aller Zeiten« gespielt. Der deutsche Torhüter hatte mit dem FC Dundee 2:6 im Derby gegen United verloren. Wurde ihm Unrecht getan? Eine Meldung und ihre Geschichte.

Bernd Hollerbach über Würzburg, Magath und wilde Partys

Bernd Hollerbach über Würzburg, Magath und wilde Partys

»Ich habe kein Fest ausgelassen«

Bernd Hollerbach war jahrelang der Mann an Felix Magaths Seite, nun steht er als Cheftrainer mit den Würzburger Kickers auf Platz eins der Regionalliga Bayern. Dabei wäre er beinahe gar kein Profi geworden – wäre da nicht eine Kneipen-Bekanntschaft gewesen.

Fettes Brot über den FC St. Pauli, Derbysiege und Stanis Psychotricks

Fettes Brot über den FC St. Pauli, Derbysiege und Stanis Psychotricks

»Da kriege ich eine Gänsevorhaut«

In unserer Reihe »Stadionrock« sprachen wir mit den Hamburger Hip-Hop-Urgesteinen von Fettes Brot über ihrer Liebe zum FC St. Pauli, legendäre Spiele am Millerntor, Fahrradunfälle im Volkspark, Gänsevorhaut und die Verwirrung rund um den Supermarkt von Ex-St.Pauli-Trainer Holger Stanislawski.

Kann Thomas Meggle den FC St. Pauli beruhigen?

Kann Thomas Meggle den FC St. Pauli beruhigen?

Der Lehrling

Seit einem Monat trainiert Thomas Meggle den FC St. Pauli. Gegen seine Berufung gab es keine Einwände auf dem Kiez, der Personalie wurde allseits applaudiert. Viele Fans sehen immer noch den Spieler Meggle. Kann der Trainer Meggle das für sich nutzen?

Holger Stanislawski und sein Supermarkt

Holger Stanislawski und sein Supermarkt

Eier, wir brauchen Eier!

Seit neuestem leitet Holger Stanislawski einen Supermarkt in Hamburg und geht wie immer aufs Ganze. Der bekennende Enthusiast kümmert sich jetzt um Hühnereier und genießt die Freuden der Fleischtheke. Doch keine Sorge: Das Ende seiner Karriere im Fußball ist das nicht.

Seiten