Bundesliga - Eintracht Frankfurt

Gerrit Niehaus im Interview

Gerrit Niehaus im Interview

»Es gab Morddrohungen«

Bis 1996 war Gerrit Niehaus Verwaltungsratsmitglied bei Eintracht Frankfurt. Heute genießt der Hotelier seinen Lebensabend in Thailand. Zu seinen Gästen gehören auch Reiner Calmund und Rolf Töpperwien. Wir sprachen mit ihm über Kartoffeln und Todesängste in Amerika.
Maurizio Gaudino im Interview

Maurizio Gaudino im Interview

»Mein Look gefiel nicht jedem«

Einst war Maurizio Gaudino der wohl schillerndste Spieler der Bundesliga. Heute arbeitet er als Berater von Mario Gomez, Serdar Tasci, Tobias Weis u.a. im Hintergrund. Hier berichtet er, wie er seine Erfahrung an die neue Generation weitergibt.
Der skandalöse Polizeieinsatz und seine Folgen

Der skandalöse Polizeieinsatz und seine Folgen

Bremen im Spätherbst

Rund zwei Monate sind seit dem Spiel in Bremen vergangen, das vor allem von skandalösen Polizeieinsätzen gegen Auswärtsfans von Eintracht Frankfurt geprägt war. »Fan geht vor« wirft noch mal einen Blick zurück.
Hans Tilkowski im Interview

Hans Tilkowski im Interview

»Es gab keine Effekthascherei«

Hans Tilkowski, WM-Torhüter von 1966, war dem Wembley-Tor am nächsten. Wir sprachen mit ihm über die Veränderungen im Torwartspiel und die Inszenierung heutiger Keeper. Und abschließend natürlich, ob der Ball nun drin war oder nicht.
Saša Ciric im Interview

Saša Ciric im Interview

»Ich liebe den Club«

Beim 1. FC Nürnberg hat sich Saša Ćirić mit seinem unbändigen Einsatzwillen unsterblich gemacht. Der Mazedonier ist der etwas andere Fußballer. Profi ist er eigentlich nur geworden, weil sein Vater ihn darum gebeten hat.
Bruchhagen verteidigt die Schiris

Bruchhagen verteidigt die Schiris

»Wir nehmen uns zu wichtig«

Heribert Bruchhagen, Vorstandschef von Eintracht Frankfurt, macht den Fußball-Hype in Deutschland mitverantwortlich für die rapide zunehmende Respektlosigkeit gegenüber den Bundesliga-Schiedsrichtern.
Ralf Falkenmayer im Interview

Ralf Falkenmayer im Interview

»Das Fleisch ist schwach«

Zwei Jahrzehnte lang hielt Ralf Falkenmayer seine Knochen für die Eintracht hin. Wie beurteilt er die aktuelle sportliche Krise? Ein Gespräch über das Kämpfen, über Niederlagen und Schwimmen im kalten Wasser.
Friedhelm Funkel im Interview

Friedhelm Funkel im Interview

»Es wird immer härter«

Seit vier Jahren ist Friedhelm Funkel Trainer in Frankfurt – so lange wie seit Erich Ribbeck in den 70er Jahren niemand mehr. Wir sprachen mit ihm über Vertrauen, 10-Millionen-Transfers und übergewichtige Profis.
Heribert Bruchhagen im Interview

Heribert Bruchhagen im Interview

»Aus der Talsohle«

Im kommenden Heft portraitieren wir Eintracht Frankfurt, die »launische Diva«, die sich dank guter Führung im Mittelfeld der Bundesliga etabliert hat. Hier spricht Heribert Bruchhagen über seine Visionen und den »moderenen Städtekampf«.

Seiten