2. Bundesliga - Dynamo Dresden

Als Bayern noch in Dresden spielte

Als Bayern noch in Dresden spielte

»DY-NA-MO!!! DY-NA-MO!!!«

Heute Abend kämpft Dynamo Dresden gegen den VfL Osnabrück um den Aufstieg in die 2.Bundesliga – und um seine Existenz. Wir erinnern an glorreiche Dresdner Zeiten, als selbst die großen Bayern vor »DY-NA-MO« erstarrten.
Traumstarts und die Folgen

Traumstarts und die Folgen

Hinten wird die Ente fett!

Ein Sieg zum Start, Neueinkäufe in Bestform, Träume vom Europapokal – am Anfang einer Saison gibt es Überraschungen bei den Teams und bei den Spielern. Eine Auswahl der Traumstarts aus den letzten 20 Jahren.
Die schönsten Fotos des DDR-Fußballs

Die schönsten Fotos des DDR-Fußballs

Opium fürs Volk

Als heute vor 20 Jahren der letzte Liga-Spieltag im DDR-Fußball angepfiffen wurde, da war die stolze Fußball-Geschichte des Ostens längst zerbröckelt. Aber 42 Jahre DDR-Fußball haben ihre Spuren hinterlassen. Wir zeigen die schönsten Bilder in der Fotostrecke.
Sergio Allievi über Dynamo Dresden

Sergio Allievi über Dynamo Dresden

Kirstens Nachmieter

Rückwärts in die Einbahnstraße: 1990 wechselte der westdeutsche Profi Sergio Allievi von Kaiserslautern nach Dresden. Ein Gespräch über Europapokalabende mit Dynamo, den Profi-Alltag im Osten und Telefonanschlüsse.
Bildergalerie zu Ostern: Fußball und Glaube

Bildergalerie zu Ostern: Fußball und Glaube

Ein Geschenk des Himmels

Fußball ist Religion. Kein Wunder, dass sich Spieler für ein Tor beim Allmächtigen bedanken, Stoßgebete nach oben schicken oder Kleinwüchsigkeit mit der »Hand Gottes« ausgleichen. Eine fromme Fotostrecke zum Osterfest.
11 Spieler, die verstoßen wurden

11 Spieler, die verstoßen wurden

Judas! Judas! Judas!

Von Schalke nach Dortmund, von Arsenal zu Chelsea, von Celtic zu den Rangers, von Mainz nach Frankfurt – das muss man sich erst mal trauen. Wir erinnern an Spieler, die für einen Transfer exkommuniziert wurden.
Der Ex-Sportdirektor über Dynamo Dresden

Der Ex-Sportdirektor über Dynamo Dresden

»Ein Umdenken hat hier nicht stattgefunden«

»Letzte Ausfahrt Dresden« heißt die große Reportage im aktuellen 11FREUNDE-Heft. Tim Jürgens sprach dafür mit Ex-Dynamo-Sportdirektor Ralf Minge über das Verhältnis der Stadt zu ihrem Klub und seine einstige Idee, nach Leizpig umzuziehen.
Dynamo-Fan Jens Genschmar über den Namensverkauf

Dynamo-Fan Jens Genschmar über den Namensverkauf

»Das Herz findet es furchtbar«

Dynamo Dresden hat ein Stück Tradition verkauft: Das frisch erbaute »Rudolf-Harbig-Stadion« heißt ab sofort nach einem Anbieter für Gas. Jens Genschmar vom Dynamo-Museum über Herzensangelegenheiten und 601 Flaschenöffner.
Ein Anwalt für Saarbrücken

Ein Anwalt für Saarbrücken

»Aussage gegen Aussage«

Weil sich Fans vom 1. FC Saarbrücken nach dem Spiel gegen Jena von Polizei und Medien ungerecht behandelt fühlten, wird der Anhang nun von einem Anwalt begleitet. Wir sprachen mit Fanprojekttleiter Jörg Rodenbüsch.
Alternativer Spielbericht BTSV vs. Dynamo

Alternativer Spielbericht BTSV vs. Dynamo

Make love, not war

Am ersten Spieltag der Dritten Liga empfängt Eintracht Braunschweig heute Dynamo Dresden. Ein Risikospiel? Iwo, es riecht nach Blumenketten, Hanf und einer leichten Sommerbrise. Ein alternativer Spielbericht.
Das Schicksal der Ost-Vereine #13

Das Schicksal der Ost-Vereine #13

Dynamo Dresden

Kaum ein Verein aus der ehemaligen DDR hat nach der Wende die Massen so elektrisiert, wie Dynamo Dresden. Rolf-Jürgen Otto, Rolf Schafstall, der Kirsten-Transfer, Gewalt auf den Rängen. Der Rückblick auf 20 Jahre SGD.
Ruud Kaiser im Interview

Ruud Kaiser im Interview

»Wir haben Schulden«

Existenzkampf, zweiter Teil: Die Dritte Liga geht in Ihre zweite Saison. Wir sprachen für unser Sonderheft mit allen 20 Trainern. Hier lest Ihr das Interview mit Dynamo Dresdens Coach Ruud Kaiser – über Geldnot und Heimweh.

Seiten