Bundesliga

Eine Begegnung mit Huub Stevens

Eine Begegnung mit Huub Stevens

Der Gurrer von Gelsenkirchen

Für unsere neue Ausgabe 11FREUNDE #126 trafen wir Schalke-Coach Huub Stevens zum großen Interview. Doch aus dem einstigen Knurrer aus Kerkrade ist mittlerweile ein milder Mann geworden. Ein milder Mann mit überraschend viel Humor.

Tim Wiese geht nach Hoffenheim

Tim Wiese geht nach Hoffenheim

Fünf Wellnesstipps für Sinsheim

Nach den stressigen Jahren bei Werder suchte Tim Wiese eine neue Herausforderung mit sportlicher Perspektive – und wechselt wohl nach Hoffenheim. Kein Wunder, birgt die Metropole Sinsheim für den Wellnessfreak doch reichlich Anlaufstellen. Hier die fünf besten Tipps.

Hertha-Kaiserslautern in der Spielanalyse

Hertha-Kaiserslautern in der Spielanalyse

Ottos misslungener Systemwechsel

Hertha BSC befindet sich nach dem 1:2 gegen Kaiserslautern auf dem besten Weg in die Zweite Liga. Rehhagels Durchhalteparolen wirken nunmehr beinahe weltfremd. Unser Taktik-Experte Tobias Escher über den blutleeren Hertha-Auftritt.
Warum man den FCB nicht hassen muss

Warum man den FCB nicht hassen muss

Liebling, ich habe die Bayern bejubelt!

Schon beim ersten Stadionbesuch wird der gemeine Fußballfan auf zwei Dinge geeicht. Erstens: Liebe deinen Verein. Zweitens: Hasse den FC Bayern – sollte dieser nicht der eigene Verein sein. Dabei sind die Bayern doch gar nicht so übel. Ein Geständnis.

Bayerns Last-Minute-Sieg gegen Real Madrid

Bayerns Last-Minute-Sieg gegen Real Madrid

Dortmundifizierter FCB

Eigentlich kann man Bayerns Sieg gegen Real Madrid nur in Begriffen beschreiben, auf die Jürgen Klopp ein Copyright hat: »Geil« und »gierig«. Das jedenfalls findet Christoph Biermann, der für uns vor Ort war.

Dienstagskolumne: Besuch in der Berliner VIP-Hölle

Dienstagskolumne: Besuch in der Berliner VIP-Hölle

Wodka, keine Seele

Unser Kolumnist Lucas Vogelsang hat es dieser Tage schwer: Nicht nur, dass seine Hertha kurz vor dem erneuten Gang in die Zweite Liga steht, nein, er wird sogar aus VIP-Logen verwiesen. Ein Besuch in der Abstiegshölle.

Gladbach-Köln in der Spielanalyse

Gladbach-Köln in der Spielanalyse

Taktische Todsünde

Auch in Spiel eins nach Stale Solbakken präsentiert sich der 1.FC Köln schwach  – und das gerade im Derby gegen Borussia Mönchengladbach. Unser Experte Tobias Escher über taktische Todsünden und den schwierigen Job von Frank Schaefer.

Seiten