Bundesliga - Borussia Mönchengladbach

Wer steigt ab, wer nicht?

Wer steigt ab, wer nicht?

Peng! Du bist tot!

Borussia Mönchengladbach hat sich als FC Bayern verkleidet, derweil verliert Eintracht Frankfurt 0:5 im eigenen Stadion. Was ist bloß im Keller los? Wir prüfen die Abstiegskandidaten – und sagen, wen es am Ende wirklich erwischt.
Effe über die Mutter aller Niederlagen

Effe über die Mutter aller Niederlagen

»Das kann nicht sein«

Stefan Effenberg führte den FC Bayern in das CL-Finale 1999 – und damit zur bittersten Niederlage der Vereinsgeschichte. Wir sprachen mit ihm über den Sekundentod gegen Manchester, seine Trauer, Baslers Party und eine vierstündige Dopingprobe.
Gladbach ergurkt Schalke

Gladbach ergurkt Schalke

Sieg der Schwäche

Nach dem verschossenen Elfmeter fielen die Gladbacher nur deshalb nicht in ein Loch, weil sie längst drin saßen. Dass sie die Gegner aus Schalke doch noch mit 1:0 besiegten, ist kaum zu erklären. Wir versuchen es dennoch.
Die 11FREUNDE-Blogschau

Die 11FREUNDE-Blogschau

»Unser Ruf wird ruiniert«

Die Liga einmal von unten und einmal von oben betrachtet: Während einige Gladbacher als Chaoten das Image der eigenen Fans zerstören, tanzen einige Herthafans wie Chaoten im »Dieter-Style« durch die Disco.
Uli Sude über echte Typen

Uli Sude über echte Typen

»Bailly ist eine Kultfigur«

Uli Sude stand 126 Mal für Mönchengladbach im Tor und ist jetzt als Scout für die Borussia auf den Fußballplätzen dieser Welt zu Hause. Der Fachmann über Wieses Diät, volksnahe Torhüter und echte Typen zwischen den Pfosten.
Gladbachs Einspruch gegen Spielwertung

Gladbachs Einspruch gegen Spielwertung

Eine Frage der Moral

Die Affäre um die beiden zu spät zur Doping-Kontrolle erschienenen Hoffenheimer Spieler weitet sich aus. Borussia Mönchengladbach hat Einspruch gegen die Spielwertung eingelegt – und sich damit nicht nur Freunde gemacht.
Wer ist Hans Meyer?

Wer ist Hans Meyer?

Der Hassgeliebte

Hans Meyer polarisiert. Für die einen ist er Kultfigur, für die anderen ein Kauz. In der Öffentlichkeit pendelt er oft zwischen schrullig und schräg. Kennern gilt er als kompetent und kompromisslos. Die Typologie eines Führungsstils.
Einlaufkind im Borussia-Park

Einlaufkind im Borussia-Park

»Es war ein schöner Tag«

Auf Einladung des Borussia-Sponsors Kyocera fuhren der 10jährige Leander und fünf andere Jungs nach Mönchengladbach. Vor dem Spiel gegen Leverkusen durften sie mit den Profis ins Stadion laufen.
Hans Meyer über seine Rückkehr

Hans Meyer über seine Rückkehr

»Nicht so scharf darauf«

Hans Meyer hat in seiner freien Zeit Museen abgeklappert, Bücher gelesen und ist vier Wochen durch China gereist. Jetzt ist er zurück. Das Urgestein über seine Rückkehr in den Trainerberuf und Gladbachs schwierigen Abstiegskampf.
Kann man den Klassenerhalt kaufen?

Kann man den Klassenerhalt kaufen?

Geld schießt (keine) Tore

Die Gladbacher Verantwortlichen haben eine Menge Geld in die Hand genommen, um den Klassenerhalt doch noch zu schaffen. Entscheidet Geld den Abstiegskampf? Darüber streiten sich unsere Autoren vehement.
Gladbachs Keeper Logan Bailly

Gladbachs Keeper Logan Bailly

What a mighty good man

Er ist 1,90 Meter groß, sieht toll aus, ist glücklich verheiratet – und auch noch ein talentierter Torwart. Es ist, als hätte Borussia Mönchengladbach sich ihren neuen Keeper Logan Bailly geschnitzt. Wir stellen ihn vor.
Wie Paul Stalteri Gladbach retten soll

Wie Paul Stalteri Gladbach retten soll

Aus Erfahrung gut

Die besten Tage seiner Karriere hat der Kanadier Paul Stalteri hinter sich. Eine Verstärkung für die abstiegsbedrohte Borussia aus Mönchengladbach ist er dennoch: In England lernte er, in der Abstiegszone zu überleben.
DFB-Pokal 1984: Gladbach-Bremen 5:4 n.V.

DFB-Pokal 1984: Gladbach-Bremen 5:4 n.V.

Kniefall vor dem Spiel

1. Mai 1984, DFB-Pokal-Halbfinale, 82. Minute: Uwe Reinders hat soeben das Spiel auf den Kopf gestellt und ein 1:3 in ein 4:3 gedreht. Gladbach scheint am Boden. Ganz Gladbach? Nein, an der Seitenlinie scharrt Hans-Jörg Criens bereits mit den Füßen.
Gladbach muss nachrüsten

Gladbach muss nachrüsten

Fehler gemacht

Wenn Fußball-Klubs wie Borussia Mönchengladbach im Winter auf Einkaufstour gehen, ist dies in der Regel weniger ein Zeichen von wirtschaftlicher Stärke als ein Hinweis auf eigenes Versagen. Ein Kommentar.
Borussia gegen Borussia

Borussia gegen Borussia

Sorgenfrei gegen Sorgenvoll

Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach trennen zurzeit 15 Punkte. Vor dem Spiel am Freitag warnt BVB-Trainer Klopp die Seinen dennoch: »Wir müssen mit richtig starken Gladbachern rechnen.«

Seiten