Bundesliga - Borussia Dortmund

Deutschland hängt an seinen Lippen

Deutschland hängt an seinen Lippen

Die Macht des Franz

Alle dürfen über Fußball reden, aber nur wenn der Premiere-Experte, Bild-Kolumnist und Bayern-Präsident Franz Beckenbauer ein absichtliches Foul beobachtet haben will, gerät die Welt in Aufruhr. Wie im Fall Boateng.
Hans Tilkowski im Interview

Hans Tilkowski im Interview

»Es gab keine Effekthascherei«

Hans Tilkowski, WM-Torhüter von 1966, war dem Wembley-Tor am nächsten. Wir sprachen mit ihm über die Veränderungen im Torwartspiel und die Inszenierung heutiger Keeper. Und abschließend natürlich, ob der Ball nun drin war oder nicht.
Dortmunds Lehren aus der Pokalschlappe

Dortmunds Lehren aus der Pokalschlappe

Aus Schaden klug

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Mit dieser Fußball-Weisheit versuchte der BVB das Ausscheiden aus dem DFB-Pokal zu verdrängen. Die Enttäuschung über die 1:2-Niederlage gegen Werder Bremen saß aber noch tief.
Dortmunds Neuer Kevin-Prince Boateng

Dortmunds Neuer Kevin-Prince Boateng

Last chance to dance

Es geht wohl um seine letzte Chance, seine Karriere und den Beweis seines großen Talents: Der in England gescheiterte Kevin-Prince Boateng steht bei seinem neuen Klub Borussia Dortmund am sportlichen Scheideweg.
Einmal Bundesliga-Fotograf sein

Einmal Bundesliga-Fotograf sein

Cheeeeeeeese!

In Zusammenarbeit mit Signal Iduna lobten wir einen ganz besonderen Preis aus: Die Gewinnerin Amelie Herberg war mit einem Fotografen der Agentur Firo bei der Partie zwischen dem BVB und dem VfB – und knipste und knipste und knipste.
Jürgen Klopp über seine Jugendsünden

Jürgen Klopp über seine Jugendsünden

»Ich war VfB-Fan«

Die Schwarzgelben sind von ihrem Trainer begeistert. Aber wissen die Anhänger des BVB, dass ihr Coach glühender Stuttgart-Fan war? Im Interview spricht Jürgen Klopp über seine Jugend, über Glück und eine perfekte Familie.
Boateng zwischen BVB und Hertha

Boateng zwischen BVB und Hertha

In friedlicher Ignoranz

Nach seinem Weggang ließ Kevin-Prince Boateng kein gutes Haar an Hertha BSC. Im Trainingslager von Borussia Dortmund trifft der Geläuterte nun auf seinen alten Arbeitgeber. Man hat sich nicht mehr viel zu sagen.
Neven Subotic im Interview

Neven Subotic im Interview

»Ich bin keine Niete«

Neven Subotic gilt als einer der Aufsteiger der Saison in der Fußball-Bundesliga. Im Interview spicht Borussia Dortmunds Innenverteidiger über das gute Gefühl, keine Niete zu sein, hohe Ziele und die Champions League.
Kevin-Prince Boateng

Kevin-Prince Boateng

Ein Prinz, der Eier legt

Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp hat nach den Weggängen von Kruska und Frederico eine »Eier legende Wollmilchsau« fürs Mittelfeld gefordert. Im Trainingslager in Marbella bekommt er nun Kevin-Prince Boateng als Neuzugang.
Mohamed Zidan im Interview

Mohamed Zidan im Interview

»Als hätte man mich erstochen«

Er war nicht unumstritten, doch mit vier, teils entscheidenden Treffern erkämpfte sich Mohamed Zidan Respekt bei den Fans der Borussia. Ein Gespräch über seine Freude auf die Vorbereitung und den ewigen Vergleich mit Mladen Petric.
Seit 418 Minuten ohne Gegentor

Seit 418 Minuten ohne Gegentor

BVB, bleib bei deinem Roman!

Ein wenig traurig sind sie in Dortmund schon: Auch die Borussia hatte sich um Torhüter Timo Hildebrand bemüht. Doch der siebenmalige Nationalspieler wechselte nach Hoffenheim. Warum das ganz gut so ist, erklärt unser Autor Alex Raack.
Borussia gegen Borussia

Borussia gegen Borussia

Sorgenfrei gegen Sorgenvoll

Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach trennen zurzeit 15 Punkte. Vor dem Spiel am Freitag warnt BVB-Trainer Klopp die Seinen dennoch: »Wir müssen mit richtig starken Gladbachern rechnen.«
Nuri Sahin sucht seinen Weg

Nuri Sahin sucht seinen Weg

Die Reifeprüfung

2005 wurde der Dortmunder Nuri Sahin jüngster Bundesligaspieler aller Zeiten. Mit 16 galt er als größtes Talent der Liga. Doch nach dem Höhenflug wurde er schon bald vom Alltag eingeholt. Die Initiation eines Hochbegabten.

Seiten