Bundesliga - Bayern München

Wohin gehört Lukas Podolski?

Nur ein Bauer in ihrem Spiel

Nach dem Länderspiel sah es so aus, als habe Lukas Podolski eine neue Heimat gefunden: Links, offensiv, so der fromme Wunsch vieler, die es nicht mitansehen können, wie ein großes Talent auf der Bank ausgebremst wird. Sie liegen aber falsch.

SVO Germaringen – FC Bayern Allstars 5 : 4

Liest du noch Peking-Rundschau?

Es war ein kühler Freitag im herbstlichen Germaringen und das ganze Dorf schien auf den Beinen. Die alten Helden des FC Bayern schauten zum sportlichen Vergleich vorbei. Im Kader standen einstige Koryphäen wie Andy Brehme, Wiggerl Kögl, Paul Breitner, Walter Junghans, Oliver Kreuzer oder Marcel Witeczek.

Jetzt neu im Mittelfeld!

Der Allzweck-Poldi

In München fremdelt er, in der Nationalelf blüht er auf: Im Qualifikationsspiel gegen Zypern brillierte Lukas Podolski auf ungewohnter Position im Mittelfeld. Seine Vielseitigkeit könnte auch beim FCB zum Trumpf werden.

Uli Hoeneß entschuldigt sich (nicht)

„Wir wollen eine Familie“

Die Stimmung im Stadion sei schlecht, beschwerten sich die Bayern-Fans. Daraufhin erlitt Uli Hoeneß einen historischen Wutanfall. Nun ist die Stimmung noch schlechter. Das versucht die Führungsetage mit einem offenen Brief wieder zu ändern.

Felix Magath im Interview

„Man verliert die Unschuld“

In München hat Felix Magath seinen Ruf als Feuerwehrmann abgelegt. Nun will er das Image des VfL Wolfsburg aufpolieren. Ein Interview über wilde Party-Jahre beim HSV, die Amigos aus München und sein Vorbild Branko Zebec.
Raimond Aumann im Interview

Raimond Aumann im Interview

„Ich war vom Ehrgeiz zerfressen“

Wie wird man ein guter Keeper? Darüber sprachen wir diesmal mit Raimond Aumann, dem einstigen Bayern-Torwart. Auf seinem Weg zum Top-Niveau musste er sich sogar von seinem Widersacher Jean-Marie Pfaff boxen lassen.

Gladbach fordert die Bayern heraus

Lass Kroos spielen, Ottmar!

Die Chancen der Gladbacher, dass Pokal-Gastspiel in München erfolgreich zu gestalten, steigen. Im gleichen Maße, wie die auf Ribérys Mitwirken sinken. Klar. Die zweite Liga ist mit der ersten nicht vergleichbar. Es sei denn, man arbeitet beim DSF.

Ein Interviewtermin mit Felix Magath

Scooter blickt auf van Gogh

Einen Tag vor Erscheinen des neuen Heftes, gibt es heute bereits einen kleinen Vorgeschmack auf das 'Interview des Monats', das mit dem Wolfsburger Tausendsassa Felix Magath geführt wurde. Für Tim Jürgens eine Begegnung der besonderen Art.

Otto Rehhagel checkt es

Die Frisur des Mr. Wolf

Während Griechenland Otto Rehhagel zu Füßen liegt, rätselt Deutschland noch immer: Ist er ein Trainer alter Schule? Oder ein arroganter Möchtegern? Sowohl als auch: Er ist wie Mr. Wolf in „Pulp Fiction“ – der Mann, der die Probleme löst.

Haifischbecken Bundesliga

Wer hat die Macht?

Wo soviel Erfolg und Geld sind wie in der Fußball-Bundesliga, wollen viele ihren Krümel vom Kuchen abbekommen. Aber wer bestimmt, wie das Spiel auf dem Platz und abseits des Rasens zu laufen hat? Wir haben uns auf Spurensuche begeben.

Seiten