3. Liga - 1860 München

Die Löwen und der Stadionstreit

Die Löwen und der Stadionstreit

Dilemma am Geburtstag

Der TSV 1860 München ist 150 Jahre alt geworden. Doch die Partystimmung wird getrübt von der ungewissen Stadionzukunft. Wie verfahren die Situation ist, zeigt der aktuelle Rechtsstreit mit den Bayern.
Vermeintlicher Manipulationsskandal

Vermeintlicher Manipulationsskandal

Stümperhafter DFB

Wurde die Partie zwischen 1860 München und Ahlen verschoben? Der Deutsche Fußballbund will – wie schon im so genannten Sex-Skandal – das Feuer mit Feuer bekämpfen. Und blickt abermals verblüfft in die Flammen. 

Olaf Bodden zieht Bilanz

»Nach dem Tod ist es wurscht«

Olaf Bodden war ein Mann wie ein Baum. Doch vor elf Jahren fällte ihn das Pfeiffersche Drüsenfieber. »Das Schlimmste an der Krankheit ist, dass dich keiner versteht«, sagt er. Wir haben einen neuen Versuch unternommen.
RWO-1860 unter Manipulationsverdacht

RWO-1860 unter Manipulationsverdacht

»Wir werden alle paranoid«

20 Minuten vor dem Anpfiff der Partie RWO-1860 schlug das Wettradar aus. Das Spiel fand dennoch statt – und endete durch ein Eigentor mit 0:1. Skandal? Oder falscher Alarm? Wir sprachen mit RWO-Vorstand Thomas Dietz. 
Stadiondebatte bei 1860 München

Stadiondebatte bei 1860 München

Der Löwe will heim

Back to the roots: Mit dem Plan, in das Grünwalder Stadion zurückzukehren, sendet die Führung des TSV 1860 München ein Zeichen an Anhänger, Politik und den FC Bayern Ob er realisierbar ist, bleibt weiter mehr als fraglich.
Rezepte für den Durchmarsch

Rezepte für den Durchmarsch

Rauf geht's, Union!

Von der Dritten Liga nach nur einer Saison in die Bundesliga – die Fans des 1. FC Union Berlin träumen schon vom Durchmarsch. Sechs Vereine haben das bisher geschafft – wir erinnern an ihren kometenhaften Aufstieg.
Jimmy Hartwig über seine Theaterkarriere

Jimmy Hartwig über seine Theaterkarriere

»Woyzeck ist Hartwig«

In den 80ern galt Jimmy Hartwig als Liebling von Ernst Happel. Heute spielt er Theater und hat mit Thomas Thieme seinen neuen Ziehvater gefunden. Ein Gespräch über seine Rolle als Woyzeck und tief hängende Ärsche.
Hertha fliegt aus dem Pokal

Hertha fliegt aus dem Pokal

Nicht tot, aber draußen

Erst holt Hertha innerhalb von vier Minuten einen 0:2-Rückstand bei 1860 noch auf, scheitert dann jedoch im Elferschießen. Bereits in der zweiten Runde ist Schluss für die Berliner, die damit noch tiefer in der Krise stecken.
Gabor Kiraly über England und 1860

Gabor Kiraly über England und 1860

»Der Rasen ist meine Droge«

Gabor Kiraly bestritt knapp 200 Bundesligaspiele für Hertha BSC. Nach fünf Jahren in England ist er nun zurück in Deutschland. Wir sprachen mit dem 1860-Keeper über die ungarische Nationalmannschaft, Lattenabwürfe und die ewige Schlabberhose.
WM-Held Ilhan Mansiz bei 1860

WM-Held Ilhan Mansiz bei 1860

Das Herz eines Löwen

Ilhan Mansiz war der Held der Türkei, als er die Nationalelf bei der WM 2002 ins Halbfinale schoss. Doch Verletzungen warfen ihn aus der Bahn. Nun, drei Jahre nach seinem letzten Spiel, will er für 1860 München stürmen.
Warum Kurz bei 1860 entlassen wurde

Warum Kurz bei 1860 entlassen wurde

Laut frisst leise

Trainer Marco Kurz ist beim TSV 1860 München entlassen worden. Er ist nicht zuletzt an seinen moderaten Tönen gescheitert. Gerade bei Traditionsklubs, die eine riesiges Interesse befriedigen müssen, war das ein Problem. 
Reuter bei 1860 vor dem Aus

Reuter bei 1860 vor dem Aus

Hat sich stets bemüht

Beim Münchner Zweitligisten TSV 1860 deutet sich ein Machtwechsel an: Manager Stefan Reuter soll von Miroslav Stevic abgelöst werden. Der ehemalige Mittelfeldkämpfer soll schon einen Vertrag unterschrieben haben.

Seiten