2. Bundesliga - 1. FC Union Berlin

Die 11FREUNDE-Presseschau vom 18.07.2012

Die 11FREUNDE-Presseschau vom 18.07.2012

Wer lügt?

Sicherheitsgipfel in der Kritik. Slobodan Rajkovic attackiert Thorsten Fink. Und RB Salzburg blamiert sich in Luxemburg. Die Nachrichten des Tages in der 11FREUNDE-Presseschau

Mit den Frankfurt-Fans bei Union Berlin

Mit den Frankfurt-Fans bei Union Berlin

Die Mauer ist weg

»Und ihr macht unsern Sport kaputt!« – Beim Spiel Union Berlin gegen Eintracht Frankfurt entern Fans, die eigentlich gar nicht da sein dürfen, einen Block, der eigentlich gesperrt ist. Und sorgen für eine eigentlich verbotene Demonstration gegen den DFB.

Wie der 1. FC Union eine neue Haupttribüne finanzieren will

Wie der 1. FC Union eine neue Haupttribüne finanzieren will

Rechenschieber aus Berlin

Um eine neue Haupttribüne zu finanzieren, braucht Zweitligist Union Berlin Geld. Geld, das durch den Verkauf von Stadion-Aktien an die eigenen Fans aufgebracht werden soll. Nun hat der Verein sein Konzept vorgestellt – und viele Frage unbeantwortet gelassen.
Werner und Thom über DDR-Fußball

Werner und Thom über DDR-Fußball

Am System gescheitert

Die Namen Heinz Werner und Andreas Thom sind untrennbar mit der DDR-Oberliga verbunden. Im Interview spricht das Duo über Spielergehälter in Ost und West, sportliche Qualifikationshürden und die Skepsis nach der Wende.
Union-Präsident Dirk Zingler zu den Stasi-Vorwürfen

Union-Präsident Dirk Zingler zu den Stasi-Vorwürfen

»Ich habe nie Leute bespitzelt«

Vor drei Wochen wurde publik, dass Union Berlins Präsident Dirk Zingler in den achtziger Jahren in einem Wachregiment des MfS diente. Wir sprachen mit Zingler über seine damalige Tätigkeit, öffentliches Interesse und politische Dimensionen im Fußball.
Die schönsten Fotos des DDR-Fußballs

Die schönsten Fotos des DDR-Fußballs

Opium fürs Volk

Als heute vor 20 Jahren der letzte Liga-Spieltag im DDR-Fußball angepfiffen wurde, da war die stolze Fußball-Geschichte des Ostens längst zerbröckelt. Aber 42 Jahre DDR-Fußball haben ihre Spuren hinterlassen. Wir zeigen die schönsten Bilder in der Fotostrecke.
Das Düsseldorfer Behelfsstadion

Das Düsseldorfer Behelfsstadion

Lego für die Profis

Der 1. FC Union Berlin spielt heute Abend bei Fortuna Düsseldorf –  in einem Stadion, das nur für vier Spiele gebaut wurde. Die Düsseldorfer Variante ist einzigartig, vielleicht auch zukunftsweisend.
Sommerfest ohne Berggorillas

Sommerfest ohne Berggorillas

Zu Besuch beim Berliner Derby BFC vs. Union

Hooligans und tollwütige Nazis – vor dem Spiel BFC Dynamo gegen Union Berlin befürchteten Schwarzseher eine 90-minütige Hauerei mit Fußball als Beiwerk. Natürlich kam alles anders. Ein Erlebnisbericht vom Berliner Derby.
Ex-Freunde hinter Stacheldraht

Ex-Freunde hinter Stacheldraht

Als Hertha und Union sich noch lieb hatten

Hertha BSC und Union koexistieren heute friedlich, aber lange nicht mehr wie die dicksten Freunde. Dabei waren sich beide Klubs im getrennten Berlin mal so grün, dass es eine musikalische Verbrüderung auf einer Platte gab.

Seiten