3. Liga - 1. FC Kaiserslautern

Große Mannschaften und ihre Ära

Die Unbezwingbaren

Der Kaufrausch der Bayern ist durch eine Vision motiviert: Sie wollen Epoche machen. Gute Idee, aber da wären sie nicht die Ersten: Schon immer gab es Mannschaften, die eine Ära prägten. Wir haben die dominantesten zusammengetragen.

Zwischen Vergangenheit und Zukunft

Das Herz schlägt wieder

Während das Ex-Führungstrio des 1. FC Kaiserslautern vor Gericht um Freispruch kämpft, versucht der Verein den Altlasten sportlich zu begegnen. In der zweiten Liga. Die neuen Verantwortlichen sollten daher davor gefeit, die Ansprüche wieder allzu schnell in den Himmel zu schrauben.

Fußball

Nerlinger: Aus und vorbei

Man hätte ihm ein ruhmreicheres Ende gewünscht, als beim 1.FC Kaiserslautern als Ersatzspieler abzudanken. Christian Nerlinger, einst gefeiertes Talent und Stammkraft in München, Dortmund und Glasgow, muss nach zwei Operationen aufgeben und beendet seine Karriere.

Fußball

Pokal: Kein Nachspiel

Mainzer Jubel, tiefer Frust beim FCK. Der nicht gegebene Elfmeter-Treffer von Ferydoon Zandi im Pokal-Achtelfinale brachte die Pfälzer Seele zum Kochen, doch das Wembley-Tor auf dem Betzenberg wird wohl keine Konsequenzen haben: Tatsachenentscheidung.

Fußball

Tribüne kaputt: Absage

Nun also Kaiserslautern. Nachdem es in Frankfurt reinregnete und in Nürnberg die Tribüne vibrierte, gibt es jetzt im nächsten WM-Stadion Probleme. Diese scheinen schwerwiegend zu sein, führten sie doch zur Absage der Bundesliga-Partie zwischen dem FCK und Eintracht Frankfurt.

Fußball

Lautern: Zwei Spieler gefeuert

Beim 1. FCK läuft es derzeit nicht unbedingt rund. In der Bundesliga bekleidet man einen ruhmlosen 17. Platz und auch die Regionalligatruppe ist offenkundig ein ziemlicher Sauhaufen. Wie der Verein jetzt mitteilte, wurde zwei Spielern wegen Drogenkonsums gekündigt...

Fußball

Lautern: Demut in Erfurt

Fankurvenfotos sind prima. Da kann nach einer langen Auswärtsfahrt stolz der proppenvolle Gästefanblock gezeigt werden und vielleicht ist man sogar selbst bei der Schalparade zu sehen.

Fußball

Henke: DFB-Verfahren droht

FCK-Coach Michael Henke muss sich nach seinem verbalen Ausrutscher ("Scheiß Ossi!") im Pokalspiel gegen Erfurt nun auch vor dem DFB-Kontrollausschuss rechtfertigen. Unmittelbar nach dem Spiel war Henke bereits von Clubchef Jäggi zur Zahlung einer Geldstrafe verdonnert worden.

Fußball

FCK: Schluss mit Sforza

Für Ciriaco Sforza hat sich das Kapitel Kaiserslautern in der Bundesliga erledigt. Die Roten Teufel trennten sich am Dienstag von dem 35jährigen ehemaligen Schweizer Nationalspieler. Grund für das überraschende Finale ist ein Zerwürfnis zwischen Sforza und Coach Michael Henke.

Fußball

Kaiserslautern: Ex-Bosse verurteilt

Noch mal Glück gehabt, müssen die Herren Jürgen Friedrich, Robert Wieschemann und Gerhard Herzog nun denken. Denn: Der Richter ließ Milde walten und verurteilte sie zu Geld- bzw. Bewährungsstrafen. Die Staatsanwaltschaft hatte wesentlich härtere Strafen gefordert.

Fußball

Interview: Ferydoon Zandi

Ferydoon Zandi vom 1.FC Kaiserslautern ist in Norddeutschland geboren und aufgewachsen. Obwohl der 26-Jährige bislang ausschließlich für deutsche Vereine gespielt hat, wird er bei der WM im Heimatland seiner Mutter für das bereits qualifizierte Heimatland seines Vaters antreten.

Seiten