Häuser
5
23
Millionen

Transferticker vom 16.8.

San Neymar

Neymar wäre bei einem Wechsel nach Barcelona wohl bereit, sein Nettogehalt von 38 Millionen auf 23 Millionen Euro zu reduzieren. Dort wird nun auf die Ankunft des Barmherzigen gewartet.

17:02

Kollege Albrecht, wenn er jetzt den Transferticker für diese Woche beendet. Macht's gut und schönen Bundesligastart!

via GIPHY

16:50 Uhr

Stimmung an der Säbener Straße, wenn Michael Cuisance von Gladbach doch noch bei den Bayern unterschreibt.

via GIPHY

16:41 Uhr

Wir schauen nochmal kurz zur SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod (Ihr wisst schon, Hellfeuer und so) und entdecken den Lieblingsspieler von Casper und Marteria. Lieben wir.

16:35 Uhr

Aktuelle Stimmung an der Säbener Straße.

16:21 Uhr

Zidane hat Bale gerade über die Haare gestreichelt. Es gibt noch Hoffnung.

16:07

Robert Herrmann steht der Schock über seine plötzliche Ausleihe nach Würzburg noch ins Gesicht geschrieben.

15:49 Uhr

Zidane hat Gareth Bale gerade ins Schienbein getreten. Vermutlich.

15:38 Uhr

Drei Jahre ein Mainz unter Vertrag und öfter verliehen als »Schulmädchen-Report« in einer Videothek Mitte der Siebziger.

15:28 Uhr

Jetzt verkündet Zidane, er würde doch wieder auf Bale setzen.

via GIPHY

15:19 Uhr

Steven N'Zonzi geht dafür vielleicht zu Galatasaray. Letztes Jahr noch für 27 Millionen von Sevilla zur Roma gegangen und jetzt nach Istanbul verliehen. Das hatte er sich anders vorgestellt, die Roma allerdings auch.

15:03 Uhr

Nürnberg ist an Michael Frey von Fenerbahce dran. Man wartet allerdings noch auf die Freygabe. (Tschuldigung, aber Freitags um die Uhrzeit gewinnt man auch einfach keinen Grimme-Preis mehr.)

14:47 Uhr

Was macht Paul Linz eigentlich aktuell? Leider nichts, mit 63 Jahren und insgesamt neun Trainerstationen kann man es aber auch ruhig angehen lassen.

14:38 Uhr

Tim Siersleben vom VfL Wolfsburg geht vielleicht zu Linz. Also zum LASK, nicht zu Paul.

14:29 Uhr

Wir gehen wieder ein paar Etagen höher. Nachdem Zidane seinen Stürmer Gareth Bale fast schon rausmobbt, darf James Rodriguez jetzt doch bleiben. Ein Training mit Zidane muss ein ständiges Auf und Ab um seine Gunst sein: Zuckerbrot und Grätsche.

14:17 Uhr

Falls ihr der Meinung seid, das wäre alles Sehenswerte auf dem Instagram-Account der SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod gewesen.

14:09 Uhr

Unbedingt der Torjingle für Lucca Hellfeuer.

13:58 Uhr

ES IST DIE VERPFLICHTUNG DER WOCHE! Den Gegnern in der Kreisoberliga Gießen/Marburg Süd schlottern jetzt schon die Knie bei diesem Namen. Wer will Neymar, wenn man Hellfeuer haben kann? (Der Brustsponsor ist allerdings auch nicht zu verachten.)

13:41 Uhr

Jean-Kevin Augustin ist bei OGC Nizza im Gespräch. Ein Wechsel nach Nizza würde ihm wohl gut tun - ihm und seinem Instagram-Account. In Leipzig hat er die Sehenswürdigkeiten soweit durch.

13:30 Uhr

Philipp Max steht bei Atalanta Bergamo und Schlake 04 hoch im Kurs. Die geforderten 20 Millionen Ablöse schrecken allerdings so ab, dass man offen über eine Leihe nachdenkt. Aktuell wird im Fußball dermaßen wild und unverständlich verliehen, man könnte denken, man ist auf einer ECHO-Verleihung. (Für die Jüngeren: Das war mal ein Musikpreis.)

13:22 Uhr

Die Würzburger Kickers leihen Robert Herrmann aus Aue aus. Vom Aufstiegskampf in Liga Zwei zum Abstiegskampf in der dritten Liga, das muss hart sein. Könnte aber auch nur eine Momentaufnahme sein.

13:11 Uhr

Und weiter geht es.

12:09 Uhr

Huch, schon Mittag und Kollege Albrecht isst gerne pünktlich. Klassisches Kita-Kind: 12 Uhr Essen, 12:30 Uhr Mittagsschlaf. Einmal antrainiert, kriegt man das nicht mehr raus.

11:57 Uhr

Unter Kahn wird es zukünftig nicht mehr so eine lahme Transferpolitik geben, da geht es anders zur Sache. Das passende Instrument dafür hat er ja bereits:

11:45 Uhr

300 Mal auf der Bank oder wie man es beim ZDF betiteln würde: »Kessler ist…Ersatztorwart.«

11:38 Uhr

Gerade bei den Kollegen von Magenta Sport entdeckt: Thomas Kessler saß 300 Mal auf der Bank des 1. FC Köln. Öfter auf einer Bank saß nur Tom Hanks um 20.15 im deutschen Free-TV.

11:29 Uhr

»Es ist besser, wenn er heute statt morgen geht.«, sagte Zidane gestern über Bale. Ein unrühmliches Ende für den Waliser bei Real Madrid. Was bleibt sind vier Champions-League-Siege, ein Meistertitel, ein Pokalsieg, ein Supercupsieg und 23 entgangene Anrufe aus München.

11:17 Uhr

Iver Fossum verlässt Hannover. Nach 3 1/2 Jahren trennen sich die gemeinsamen Wege. So ist die Generation Y: sprunghaft und scheut die feste Bindung.

11:05 Uhr

Gibt es eigentlich schon ein Transfer-Tinder? Das wäre doch mal was. Manager und Spieler swipen, bei einem Match geht es in die Verhandlungen. Häufigste erste Frage: »Suchst du etwas Festes oder nur eine Leihe?«

10:51 Uhr

Benjamin Henrichs hat Werder-Coach Kohfeldt am Telefon abgesagt. Das ist hart, aber immerhin nicht per SMS.

10:37 Uhr

Auch Dani Olmo hat das Angebot der Bayern abgelehnt. Brazzo aktuell so:

via GIPHY

10:28 Uhr

Dejan Lovren könnte zur Roma wechseln. Klopp sortiert aktuell ähnlich stark aus, wie ein Heranwachsender, der sich irgendwann von den alten Plüschtieren trennen muss.

10:17 Uhr

Kasper Dolberg könnte zu Bayer Leverkusen gehen. Ein bulliger Stürmer, schon in der Saison 2016/2017 machte er erfolgreich die Bosz-Transformation.

10:07 Uhr

Bei Jovic lässt sich Bobic noch nicht in die Karten schauen.

via GIPHY

10:00 Uhr

Gleich zweimal Frankfurt zu Beginn heute.
Wir beginnen mit Frederik Rönnow, der eher so mittelbegeistert von der Trapp-Rückkehr war. Will natürlich weg.