Karriereende
0
1
Noch ein Jahr

Transferticker vom 14.8.

Adieu Bayor? Niemals!

Emmanuel Adebayor ist mittlerweile 35, genau das richtige Alter für einen Wechsel in die italienische Liga. Lecce mio!

17:03 Uhr

Genug für heute. Ich mach los. Tschüssi!

via GIPHY

16:48 Uhr

Schalke-Coach Wagner hält die 50+1-Regel wohl für veraltet, neulich stellte es sich auch schon argumentativ relativ unübersichtlich vor Tönnies. Gut möglich, dass der ansonsten so sympathische Schalke-Trainer demnächst eine reißerische Kolumne in der Bild hat. Den passenden Namen trägt sie ja schon: Post von Wagner.

16:39 Uhr

Donny van de Beek könnte wohl doch noch ein Jahr bei Ajax bleiben.
Sehr zur Freude der Fans, die beim letzten Spiel sangen: »Donny noch ein Jahr, Donny noch ein Jahr.«

16:28 Uhr

2003 durften die Spieler von Energie Cottbus ihren Durst zwischen den Fototerminen noch am persönlichen Bierfässchen stillen.

16:15 Uhr

Jaume Costa geht zurück zu Valencia. Der Atemstillstand hält zwar nur kurz an, aber warum sehen alle Transferposts der Vereine mittlerweile aus wie Albumcover?

16:03 Uhr

Manchester United fordert mindestens 200 Millionen für Pogba. Was man mit 200 Millionen alles anstellen könnte. 40 Jahre lang Ivan Perisic ausleihen zum Beispiel.

15:44 Uhr

Daniel Sturridge wäre für die Eintracht natürlich eine starke Verpflichtung. Andererseits, wenn man Jovic haben könnte...

15:35 Uhr

Werder Bremen will offenbar unbedingt Andrea Conti vom AC Milan. Geht zwar nur um ein Jahr Leihe, aber es drohen dennoch hohe Conti-Gebühren.

15:21 Uhr

Iglesias geht zu Real Betis. Noch anderthalb Stunden bis Feierabend, ihr erwartet jetzt keinen feinen Gag mehr oder? Also hier bitte, ein Held:

15:05 Uhr

Alle Highlight-Videos von Spielern haben übrigens eins gemeinsam: unfassbar beschissene Rummelbums-Musik.

14:56 Uhr

Das Problem an diesen riesigen Gehältern und Handgeldern: in den kommenden Jahren werden wir kaum einen Fußballer bei Promi Big Brother, Dschungelcamp oder Goodbye Deutschland sehen. Da geht uns viel Gag-Potential verloren.

14:41 Uhr

Diadie Samassekou von RB Salzburg muss nur noch den Medizintest in Hoffenheim absolvieren. Medizintest oder wie wir in Berlin sagen: Freitag.

14:29 Uhr

Um es im feinsten Dresdnerisch zu sagen: »Ä eschder Stor-Dransfär!«

14:14 Uhr

Jeff Reine-Adelaide geht wohl von SCO Angers zu Olympique Lyon. Lustigerweise treffen beide Mannschaften am Freitag aufeinander. Er kann also mit dem einen Mannschaftsbus hin und mit dem anderen zurückfahren.

14:02 Uhr

Fredi Bobic, wie er bei Real anruft und ihnen Jovic wieder abluchst. (Gespielt von Kevin Costner)

13:51 Uhr

Laut »Marca« könnte Luka Jovic Real Madrid schon nach drei Monaten wieder verlassen. Zidane soll nicht von ihm überzeugt sein. Allerdings ballert die »Marca« auch alles als Meldung raus, was sie in der Fußgängerzone aufschnappt. Sollte dieses Gerücht jedoch stimmen, wäre das natürlich der Wahnsinn. Doch auch drei Monate können eine verdammt intensive und lehrreiche Zeit sein, das wissen viele 11Freunde-Redakteure aus ihrem Erststudium.

13:37 Uhr

Kovac eben in der PK über Perisic: »Ich war auch eine B-Lösung und wir haben das Double geholt.« Wie bitte? Was war denn mit der Taxigeschichte von Uli Hoeneß? Unter dem Tisch reicht der Pressesprecher unauffällig eine Packung Taschentücher an Ivan Perisic weiter.

13:23 Uhr

Der HSC Montpellier leiht Geronimo Rulli von Real Sociedad aus. Kollege Albrecht schwelgt kurz in alten Formel-1-Erinnerungen und plappert in sonorer Stimme vor sich hin: »Der Kampf um Platz Sieben: Jarno Trulli gegen Giancarlo Fisichella. Gleich gehts weiter in der Regenschlacht von Spa. Präsentiert von Krombacher.« Was das mit diesem Transfer zu tun hat? Nichts.

13:10 Uhr

Mario Balotelli bekommt einen Anruf von Brescia Calcio rein. Sie bieten ihm einen Dreijahresvertrag.

via GIPHY

12:12 Uhr

Ist Blaise Matuidi der Richtige für die Bayern? Puh, woher sollen wir das wissen? Erstmal Mittag.

12:01 Uhr

David Sauerland geht von Braunschweig zu RWE. Dieser Wechsel bringt sicher nochmal Schwung ins Transferkarussell.

11:48 Uhr

Rony Lopes von Monaco zu Sevilla, Ben Yedder von Sevilla zu Monaco. Wenigstens sparen sie sich so die Wohnungssuche.

11:37 Uhr

Laut SportBild könnte Brazzo persönlich den Transfer von Callum Hudson-Odoi verhauen haben, weil er Chelsea-Direktorin Marina Granovskaia nicht über den Kontakt zum Spieler informierte, welche danach jegliche Verhandlungen mit dem Club abblockte.

»Brazzo, stimmt das?« »Ja, also sooo würde ich das jetzt nicht sagen, aber prinzipiell ja. Das ist korrekt.«

11:32 Uhr

Real leiht Torhütertalent Andriy Lunin an Real Valladolid. Wie allgemein die halbe Liga eigentlich nur aus Leihspielern von Real besteht.

11:18 Uhr

Wir wünschen viel Erfolg im Schlepptau!

11:09 Uhr

Hackerangriff beim SC Amiens. Beinahe wäre der französische Klub um seinen Anteil für Tanguy Ndombélé gebracht worden. Dieser wechselte dieses Jahr von Lyon zu Tottenham, die vereinbarte Weiterverkaufsbeteiligung für Amiens war aber schon auf dem Weg auf ein dubioses Konto in Spanien. Wir warnen hier nochmal eindrücklich vor dem Enkeltrick, der auch in dieser Branche existiert. »Hallo Brazzo, hier ist der Aki Watzke, du wir bekommen da noch einen Anteil für euren Neuzugang. Überweise bitte 1 Mille auf folgendem Verwendungszweck: IBAN Perisic!«

10:49 Uhr

Benjamin Hübner bleibt mindestens bis 2022 bei der TSG Hoffenheim. Also außer, jemand anderes möchte ihn haben.

10:37 Uhr

Wir haben es gestern schon angekündigt, heute wird Vollzug gemeldet: Ramy Bensebaini von Stade Rennes geht zu Gladbach. Wir erwarten Flanken, so sauber und präzise wie sein ausrasierter Nacken.

10:25 Uhr

Doch Achtung, Gotoku Sakai! Auch bei Vissel Kobe bekommt man die Stammplätze nicht geschenkt. Hier ringt Poldi vermutlich mit David Villa um den Stammplatz im Sturm. Zum Glück ist der Spanier großer Sushi-Fan und etwas aus dem Leim gegangen.

10:13 Uhr

Gotoku Sakai geht zu Vissel Kobe. Dort warten Lukas Podolski, Andres Iniesta und David Villa. Gut für die eigene Vita und den Instagram-Account.

10:01 Uhr

US Lecce ist auf Stürmersuche. Mit im Rennen sind wohl Konstantinos Mitroglou, Eric-Maxim Choupo-Moting UND Emmanuel Adebayor. In den Augen der Italiener stecken noch fünf gute Jahre in dem Stürmer. Mindestens!