Transfers
113
112
Gerüchte

Der große 11FREUNDE-Transferticker (6)

Mor or Less

Dembélé für 150 Millionen zu Barcelona? Emre Mor für 15 Millionen zu Inter? Und ist das traurig, wenn der Kollege eine ganze Null mehr wert ist? Fragen über Fragen. Ramdösig und vollgefressen an der Tastatur: der Liveticker!

18:09 Uhr

Byebye!

via GIPHY

18:08 Uhr

Der Stürmer Gabriel Iancu wechselt übrigens ablösefrei vom FC Viitorul zu Hapoel Raanana. Soonst noch waas zu vermeelden? Nöö!

Wir verabschieden uns mit Bildern aus dem spanischen Fernsehen. Kein Abseits!

18:04 Uhr

#analyse

18:02 Uhr

Apropos Durchschnittskicker. Erinnert sich noch wer an Nikolce Noveski? Elf Jahre Mainz 05, sieben davon als Kapitän. Der schweigsame Kultkicker (Spitzname: Eisenhuf) gibt am 2. September sein Abschiedsspiel in Mainz. Auf der Trainerbank kein geringerer als, äh, Dings. Wenn das mal nicht im offenen Dissenz endet:

17:53 Uhr

Der Watford FC kauft übrigens Andre Gray vom Burnley FC für - rat'nsemal - 20 Millionen Euro. Scheint so'n Ding geworden zu sein, lol

17:38 Uhr

Kurzer Blick in Pérez' Schlafzimmer:

via GIPHY

17:36 Uhr

Florentino Pérez, seines Zeichens Oberhalunke bei Real Madrid, hat übrigens gerade in einem Interview gesagt, er würde Cristiano Ronaldo nicht mal für dessen Gewicht in Gold verkaufen. Wir rechnen nach: Ronaldo wiegt laut Google 80 Kilogramm, der aktuelle Goldpreis liegt laut Google bei 34.898 Euro pro Kilo. Macht für einen Goldnaldo: knapp 3 Millionen Euro. 

Würden wir auch nicht, Florentino!

17:25 Uhr

Hübsch! 

17:19 Uhr

Meanwhile in New York City:

17:12 Uhr

War das zu hart? #sorrynotsorry


via GIPHY

17:11 Uhr

Richtig stark auch die Fans des VfB-Stuttgart, die den Transfer von Dennis Aogo verteufeln (#noaogo) und schon jetzt (!) am neuen Kaderplaner Michael Reschke zweifeln. Ihr seid der Grund, warum euer Verein einfach gar nicht geht! 

16:54 Uhr

+++ Eil +++

Karl-Heinz-Rummenigge warnt in einem Interview mit der Sport Bild davor, der Fußball könne sich bei den heutigen Summen immer mehr von der Basis entfernen.

via GIPHY

16:44 Uhr:

Auch gut: Laut Sky Sports will Neymar seinen Ex-Verein Barcelona verklagen - weil er noch 26 Millionen Euro Prämie zu bekommen habe. Allerdings nur, so war es wohl ausgemacht, wenn Neymar nach dem 31. Juli wechselt. Wenn alles so stimmt, hat Neymar also mit dem Wechsel bis jetzt gewartet, um das Sümmchen noch einzustreichen. Tollkühn!

16:37 Uhr

Wir schalten live nach Paris zu unserem Korrespondenten:

via GIPHY

16:32 Uhr

Wie das französische Portal »Téléfoot« berichtet, sollen die katarischen Scheichs von PSG ein 155-Millionen-Angebot für Kylian Mbappé an den AS Monaco geschickt haben. Was Monaco dazu sagt, können wir leider nur raten - weil unser Schulfranzösisch nicht ausreicht, den Text auch zu verstehen. Arthur est un perroquet!

16:23 Uhr

On-Topic: Inter Mailand macht weiter Köpfe mit Nägeln und verpflichtet den 23-jährigen Außenverteidiger Dalbert von OGC Nizza. Costa quanta? Zwanzig Mille!

16:01 Uhr

Noch schöner als wir 11-Freunde-Praktis hat's nur dieser Bild-Reporter, der sich als Angela Merkel verkleidet auf die Spuren von, äh, Angela Merkel gemacht hat:

15:58 Uhr

Weil nichts passiert am Transfermarkt, ein kleiner Blick in die WhatsApp-Gruppe der 11-Freunde-Praktikanten. Während Altersgenossen am Auto der Zukunft bauen oder zumindest Medizin studieren, tauschen wir Nichtsnutze unter dem Gruppennamen Fußballmafia DFB 2 (Gruppe gibt's mehrfach) Namen von Durchschnittskickern der Bundeligahistorie aus. Eine Auswahl:

- Juan Pablo Sorin
- Andreas Ibertsberger
- Christoph Babatz
- Moses Sichone
- Vratislav Lokvenc

15:35 Uhr

Kleine Aufmunterung:

15:29 Uhr

So egal wie uns inzwischen alles ist, fänden wir es sogar lustig, wenn Donald Trump einen Bundesligisten kaufen würde. Um sein schlechtes Image in Deutschland aufzumöbeln vielleicht. Wie wär's mit dem VfB Stuttgart? Schön jedenfalls die Vorstellung, wie Trump Pressekonferenzen gäbe.

Reporter: Why did your team lose again?
Trump: We won!
Reporter: No, you didn't, you lost 0:8.
Trump: Shut up! I got the nuclear codes!

15:15 Uhr

Ryad Boudebouz zu Real Betis Sevilla, Ismael Silva Lima zu Akhmat Grozny, Sebastian Larsson zu Hull City. Weil sonst nichts los ist etwas Politik:


via GIPHY

15:01 Uhr

Und damit zum FC Hollywood der kleinen Leute, nach Dortmund. Während wir an einem Stückchen Erdnuss rumwürgen, verpasst Emre Mor gerade das offizielle Fotoshooting. Der BVB hat ihn freigestellt, damit er seinen Deal mit Inter Mailand unter Dach und Fach bringen kann. Im Gespräch sind 15 Millionen. Peanuts!

14:50 Uhr

Und gleich: Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte! Der VfL Wolfsburg fahndet nach Flügelstürmerpotential und ist, so schreiben es die Postillen unseres Vertrauens, in Bordeaux fündig geworden. »Malcom im Anflug«, vermeldet kicker.de. Auch auf dem Zettel der Wolfsburger: Dewie, Reese, Francis und Jamie. Hier Livebilder:

via GIPHY

14:44 Uhr

Zurück aus einer, wie formuliert man das zurückhaltend, perversen Mittagspause. Schon mal jemand Pasta mit Erdnussbutter und Sahne probiert? Nicht? Besser so. Mit Bauchkrämpfen gegen den Fußballwahnsinn dieser Welt: der Liveticker.

12:43 Uhr

So, ist mal wieder Middach. Was gleich in der Redaktion passieren wird:

via GIPHY

12:40 Uhr

RB Leipzig will mit Marcel Sabitzer und Willi Orban verlängern. Beide Spieler hätten Stammspielerpotenzial, so Rangnick. Hat er gut erkannt der Ralle, bei insgesamt 60 Bundesligaspielen der beiden im vergangen Jahr. Spieler, die laut Rangnick auch »Stammspielerpotenzial« hätten: Leo Messi, Cristiano Ronaldo, Peter Niemeyer.  

12:19 Uhr

Stuttgarts Jean Zimmer wechselt wohl zu Fortuna Düsseldorf. Aber welches nimmt er da? Das große, helle, aber dementsprechend teurere? Das Abstellkammer-artige, das kaum Miete kostet aber stockduster ist? Oder das Mittelmaß-Zimmer? Voreingerichtet und mit leichten Mängeln, dafür preislich absolut okay. Wir warten nägelkauend auf die Pressemitteilung. 

12:05 Uhr

Der Stürmer Rafael Santos Borré verlässt Atletico Madrid und wechselt zu River Plate. Ein Name, den meist Typen tragen, die dir auf der Jugendreise in Kroatien das Mädel wegschnappen, dennoch kack-freundlich zu dir sind und dich bitten, solche Aufnahmen des neuen »Forevertogether«-Pärchens zu machen.

via GIPHY

11:57 Uhr

Stade Rennes würde an einem Weiterverkauf Dembeles mit rund 30 Millionen Euro bedacht werden. Ausbildungsentschädigung oder so. Und wenn bei uns in der Uni der Dozent mal wieder verpennt hatte? Blieb nur der geknickte Gang in die Mensa, wo sich das Tellergericht für 1,80 € reingeprügelt wurde. Was hatten wir es schlecht. 

11:37 Uhr

Laut »Bild« steht der vereinslose Dennis Aogo kurz vor der Unterschrift beim VfB Stuttgart. Den Deal habe Michael Reschke eingefädelt. Hat der sein Können als Kaderarchitekt etwa in München vergessen? Wir wittern gezielte Konkurrenzschwächung! Diese Bayern wieder, machen immer die Konkurrenz kaputt. Grmpf. 

11:33 Uhr

Galatasarays Präsident über einen möglichen Wechsel von Arda Turan: »In der Türkei kann er nur bei uns spielen«. Klingt ganz zwanglos und nett.

11:18 Uhr

Grzegorz Krychowiak wird PSG verlassen. Richtung Spanien oder Italien. Zum Abschied gibt's ein eingerahmtes Foto von Neymar. Bei dessen Begrüßungs-Stadionrunde. Oberkörperfrei. Vor dem ersten Ligaspiel gegen Amiens. Im Hintergrund: Krychowiak im Zwirn auf der Tribüne. Die Regeln des Financial Fairplays studierend.  

11:13 Uhr

Riyad Mahrez steht auf den Zetteln vom AS Rom und Inter Mailand. 55 Millionen will Leicester City haben. Gerade flog eine Mail bei den Foxes ein. Im Anhang folgendes: 

via GIPHY

10:55 Uhr

Laut »Donaukurier« möchte der FC Ingolstadt den Wechsel von Christian Träsch schnellstmöglich »forcieren«. Hier Live-Bilder der intensiven Verhandlungen in der Autostadt.

via GIPHY

10:34 Uhr

Der FC Chelsea hat Bock auf Arsenals Alex Oxlade-Chamberlain. Der hat jedoch arge Probleme, zu den Vertragsverhandlungen zu erscheinen. Will immer die erste Tür links nehmen aber rennt einfach dran vorbei. Er kann nicht anders. Diego Conte bricht die Gespräche entnervt ab und ruft Florian Kringe an. Der hat unter Friedhelm Funkel eine exzellente Reihe auf der linken Seite gespielt. Muss reichen.  

10:06 Uhr

Der FC Everton buhlt weiterhin heftig um Gylfi Sigurdsson. 98 Millionen haben die Blues schon rausgeballert, um die 50 Millionen will Swansea für den Lieblingsspieler aller Premier-League-Nerds. Sollte doch kein Ding sein, oder? Ist doch eh alles nur noch ein Spiel, oder? Das Geld ist doch eh längst zu einer Fantasiewährung verkommen, ähnlich wie die Knuddels-Cents, mit denen man früher erster Flirtversuche im WWW unternommen hat, oder? Unten: wir beim Zocken um unser Prakti-Gehalt. 

via GIPHY

09:49 Uhr

»Sky« vermeldet: Nach Informationen des hauseigenen Experten Lothar Matthäus sei ein Wechsel von Aubameyang noch nicht vom Tisch. Der AC Mailand bemühe sich weiterhin um den Gabuner. Braucht keine Pointe, oder?

09:21 Uhr

So, kleines Päuschen, jetzt geht hier die Themenkonferenz los. Endlich mal eine Möglichkeit, eine halbe Stunde lang nicht über Fußball nachzudenken. 

09:17 Uhr

Müssen wir eigentlich noch über Ousmane Dembele reden? Darüber, dass er in seiner Instagram-Bio bereits den BVB gelöscht hat und dem BVB auch nicht mehr folgt? Früher sind die Spieler einfach zur Presse gegangen und haben den Wechselwunsch geäußert. Heute entfolgt man seinem Klub bei Instagram. Ist das noch mein Fußball? Kann man bei Instagram nach der Karriere eine Lotto-Toto-Annahmestelle eröffnen? Gibt es virtuelle Nasenpflaster? Was wiegt ein Medizinball, wenn ich ihn als Foto hochlade? Fragen über Fragen.

09:05 Uhr

Naja, erfreuen wir uns an den schönen Dingen des Lebens, solange es noch geht. Zum Beispiel Transfers. UNd da hätten wir direkt einen: Mario Lemina wechselt von Juventus Turin zu Southampton. »Das Projekt hat mich überzeugt«, sagt er dazu. Eigenartig. Das ist eine Schreibweise des Wortes »Geld«, die wir gar nicht kennen. 

9:00 Uhr

Morgen, Freunde. Und das klingt heute leider tatsächlich ein wenig betrübt, schließlich haben der orangefarbene Pavian aus den USA und der schlecht frisierte Trottel aus Korea die Welt über Nacht an den Rand eines Atomkriegs geführt. Da hilft nur noch eine Abwehrrakete aus dem Oberschenkel von Martin Kree. Aber wir erreichen ihn nicht, verdammt...

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!