Topfavorit
2
9
Fallobst

CL-Auslosung im Liveticker

Heftiger Larry

Freunde, jetzt geht es ran an den Speck. Zwar ohne deutsche Beteiligung, aber dafür mit der bangen Frage: Bringt Sergio Ramos Atletico dieses Jahr schon im Halbfinale zur Strecke? Plustert sich sicherheitshalber zum Gockel auf: der Liveticker.

13:28 Uhr

Kai Dittmann im Studio analysiert die Auslosung. Irgendjemand analysiert Kai Dittmann. Und irgendwo in Berlin sitzen die verkappten Hipster-Nostalgiker und tickern das Ganze. So brutal kann Fußball sein. Lasst uns das Ganze beenden, langsam das Wochenende einleiten und an diesem einen Bild uns wärmen, das uns durch diesen nasskalten Winterfrühling tragen wird: Wie Heiko Westermann schweißgebadet in Stockholm am 24. Mai den Uefa-Pokal in den Nachthimmel reckt. Hmmh...

13:25 Uhr

Uli Köhler jetzt mit Marc Overmars. Erste Antwort: »Naaa.« Und diese Antwort kriegt Köhler häufig zu hören.

13:21 Uhr

Hier der Überblick:
Ajax - Lyon
Vigo - United

CL:
Real - Atletico
Monaco - Juve

Es ist wie bei den Discoausflügen in Llroet de Mar. Menschen aller Nationen feiern lange zusammen, doch wenn es um die Paarungen geht, sind die Deutschen schon zu Hause.

13:19 Uhr

Jetzt halten sie auf dem Treppchen den Uefa-Pokal hoch. Wenn sie so mal bei der Uefa ihre moralischen Ansprüche hoch halten würden.

13:17 Uhr

Spoileralarm: Der Sieger vom ersten Halbfinale trifft tatsächlich auf den Sieger des zweiten Halbfinales. Spektakulär, welche freaky neuen Ideen diese Uefa hat.

13:17 Uhr

Ist aber Man United. Dann sind noch zwei Kugeln im Topf - und sie losen tatsächlich schon das Finale aus, diese Teufelskerle.

13:16 Uhr

Dann Celta Vigo - und wenn er richtig ok ist, dann holt Patrik nun Hessen Kassel aus dem Topf.

13:15 Uhr

Lyon.

13:14 Uhr

Patrik Andersson lost. Markus Merk hat ihm vier Minuten extra gegeben. Ajax gegen ...

13:10 Uhr

Hier die Teilnehmer: Ajax, Lyon, Man United, Vigo. Claudio Ranieries Streber-Bruder kommt zu den Töpfen und erzählt von seiner schönsten Matheklausur.

13:07 Uhr

Weiter geht es mit der Euro League-Auslosung. Und ganz bitter, die Ajax-Tore mit Eurotrash unterlegt im Zusammenschnitt. Für Schalke-Fans der mieseste Schnitt seit Radek Latals Zündschnur 1996.

12.23 Uhr

Jetzt noch der Knaller zum Schluss: Das Finale bestreiten die jeweiligen Sieger der Halbfinals. Das ist nicht mehr mein Fußball! Davon müssen wir uns hier erstmal kurz erholen. Wir melden uns dann zur Auslosung der Europa League wieder.

12.20 Uhr

Und Überraschung: AS MONACO - JUVENTUS TURIN. Die jeweils zuerst genannten Teams spielen zunächst daheim. Oder eben in Madrid.

12.19 Uhr

Wenn »Gesichts-Begeisterung« kotzen könnte, wäre der Saal in Zürich längst ein einziger Saustall.

12.18 Uhr

REAL MADRID - ATLETICO MADRID

12.17 Uhr

Uh. Gleich wird gelost. Schalten wir noch schnell mal nach München:

12.14 Uhr

Aber schön zu sehen, dass Bert von Marwijk wieder einen Job gefunden hat. Steht jetzt unter seinem Künstler-Pseudo »Ian Rush« auf der Bühne, trägt eine rote Krawatte und sagt: »Für mich wären auch Drittligisten interessant.« Also, wie gesagt, falls mein italienisch mich nicht im Stich lässt.

12.12 Uhr

Die Regularien werden erklärt. Hat jemand die Sicherungen rausgedreht, oder geht Spannung einfach anders?

12.11 Uhr

Kollege Uli Hesse kommt herein, reagiert auf einen Auslosungstipp angesprochen abgebrüht: »2:1«.

12.09 Uhr

Jetzt Pavel Nedved am Mikro für Juventus Turin. Wenn mein italienisch mich nicht im Stich lässt, hat er gerade gesagt: »Scheiß Bayern, sollen aufhören zu jammern. Gegen uns hätten sie eh keine Chance gehabt.« Frei übersetzt, natürlich.

12.09 Uhr

Die vier Halbfinalteilnehmer entsenden nun jeweils einen Botschafter auf die Bühne. Hier Livebilder:

12.06 Uhr

Notiz an mich: Nach Wales reise ich erst, wenn mir garantiert wird, dass der Ministerpräsident keine wöchentliche Fernseh-Ansprache hält.

12.04 Uhr

Jetzt der Ministerpräsident von Wales auf der Bühne. Weil Cardiff schließlich Finalort ist. Und weil sonst niemand Zeit hatte.

12.03 Uhr

Pedro Pinto sieht aus, wie man einen Hollywood-Schauspieler beschreiben würde, sollte die Polizei einen darum bitten. Und also genau so, wie niemals ein wirklicher Schauspieler aussieht. Die perfekte Tarnung für einen Job bei der UEFA.

12.01 Uhr

Und dann rein ins Vergnügen. Pedro Pinto betritt die Bühne. Pedro wer? Denkt sich auch der Saal in Zürich und klatscht eher aus der Kategorie »Einer muss es ja machen«. Zwischen ihren Handflächen Strohballen, die langsam von links nach rechts wehen. Noch mehr Stimmung in der Bude, und die UEFA verliert ihre Lizenz als Totengräber des internationalen Fußballs.

High Noon

Freunde, willkommen zur Auslosung der Champions League Halbfinals. Aber vorab noch eine wichtige Eilmeldung:

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!