Türkei

Amedspor als Sinnbild der Türkei

Amedspor als Sinnbild der Türkei

Rasierklingen und Rassismus

Vor zwei Wochen sorgte der Fall von Mansur Çalar für Aufsehen. Der Spieler von Amedspor soll mit einer Rasierklinge Gegenspieler angegriffen haben. Doch der Fall ist nicht so einfach, wie es zunächst scheint. Und steht exemplarisch für die derzeitige Lage in der Türkei.

10 Dinge über Frauen im Männerfußball

10 Dinge über Frauen im Männerfußball

Pionierinnen

Der Fußball, die letzte Bastion der Männlichkeit? Diese zehn Frauen haben dazu beigetragen, dass sich das ändert. Und das ist auch gut so.

Versprochen: An diesem Tor ist wirklich alles bescheuert

Versprochen: An diesem Tor ist wirklich alles bescheuert

Gala K.O.

Unfassbar: Nicht nur, dass Galatasaray auf Dorfsportplätzen antreten muss, sie fangen sich jetzt auch noch Gegentore wie der letzte Kreisligist. (Dass dieses Tor nicht hätte zählen dürfen, aber vom Schiri nachträglich anerkannt wird, passt dabei nur ins Bild.)

Lennart Thy über sein bewegtes Jahr 2018

Lennart Thy über sein bewegtes Jahr 2018

»Chaos im Kopf«

Lennart Thy ist zurück in Holland. Im Interview spricht er über seine schwierige Zeit in der Türkei, seine Stammzellenspende und das Lächeln von Jaap Stam. 

Die schönsten Torwart-Tore

Die schönsten Torwart-Tore

Verkehrte Welt

Unglaubliche Szene: Unions Keeper Rafal Giekiewicz erzielte am Sonntag in der Nachspielzeit gegen Heidenheim den 1:1-Ausgleichstreffer. Damit reiht er sich ein in eine Riege wunderschöner Torwarttore.

Warum die EM 2024 in Deutschland eine Chance wäre

Warum die EM 2024 in Deutschland eine Chance wäre

Glänzende Augen

Dass Deutschland heute zum Gastgeber einer Uefa-Großveranstaltung werden könnte, hinterlässt Bauchweh. Dabei gibt es eine Möglichkeit, wie die EM zu retten wäre.

Fenerbahce hat das billigste Vorstellungsvideo aller Zeiten gedreht

Fenerbahce hat das billigste Vorstellungsvideo aller Zeiten gedreht

Two flags, one cub

Packende Dialoge, computergestützte Actionsequenzen, Emotionen - alles, was dieses Vorstellungsvideo von Fenerbahce leider nicht hat. Um den Neuzugang Islam Slimani vorzustellen, hat man alle Mühen und Kosten gescheut. Das Ergebnis? Seht selbst. 

Seiten