Nordkorea

Jong Tae-Se schießt jetzt Supertore

Jong Tae-Se schießt jetzt Supertore

Martial Rads

Erinnert sich noch jemand an Jong Tae-Se, früherer nordkoreanischer Volksheld und für kurze Zeit auch in Diensten von VfL Bochum und 1. FC Köln? Der Mann spielt mittlerweile in China, hat offenbar Unterricht bei Jet Li genommen und schießt jetzt kungfuartige Supertore.

Nordkoreas Bomber

Nordkoreas Bomber

Kim Jong-un, Superstar!

Westliche Medien mögen behaupten, dass Nordkorea beim Asian Cup 2015 mit null Punkten aus drei Spielen längst ausgeschieden ist. Aber dank der nordkoreanischen Medien wissen wir: Stimmt alles gar nicht. Denn ein Mann bombt nach Lust und Laune.

Bochums Nordkoreaner Jong Tae-Se

Bochums Nordkoreaner Jong Tae-Se

Die Abrissbirne

Jong Tae-Se ist Nordkoreas einziger Star. Jetzt hat der WM-Teilnehmer beim VfL Bochum unterschrieben. In unserem Sonderheft zur Weltmeisterschaft in Südafrika stellten wir ihn vor. Und erzählten seine außergewöhnliche Geschichte.