Honduras

Kuriose Rote Karte

Kuriose Rote Karte

Platzverweis – für Arschklopfer!

Surfer grüßen lässig mit Daumen und kleinem Finger, Fußballer klopfen sich zärtlich auf den Hintern. Man(n) kennt das. Nur dieser Schiedsrichter aus Honduras offenbar nicht. Er gab Torwart Junior Morales von C.D. Marathon die Rote Karte – weil er einem gegnerischen Stürmer den Allerwertesten tätschelte.

Hector Zelaya, die Fußballlegende aus Honduras

Hector Zelaya, die Fußballlegende aus Honduras

»Männer weinen, wenn sie mich sehen«

Hector Zelaya ist in Honduras ein Volksheld. Weil er es war, der bei der WM 1982 das erste WM-Tor in der Geschichte seines Landes erzielte – gegen den Gastgeber Spanien. Vor dem zweiten Gruppenspiel seiner Nachfolger sprachen wir mit ihm.

Ein Radioprogramm von Frauen mischt Honduras Fußballszene auf

Ein Radioprogramm von Frauen mischt Honduras Fußballszene auf

Hoher Absatz, scharfe Zunge

Nirgendwo auf der Welt sind Machismo und Fußball so eng verknüpft wie in Lateinamerika. Umso erstaunlicher ist die Erfolgsgeschichte von »Fútbol de Tacón« aus Honduras. Das Radioprogramm von Frauen für Frauen begeistert längst auch männliche Anhänger, und das weltweit.