Elfenbeinküste

Gervinho macht auf 80 Metern alles richtig

Gervinho macht auf 80 Metern alles richtig

O solo mio!

Der verrückteste Moment in diesem Video? Wenn du weißt, dass Gervinho gleich ein Tor erzielen wird und siehst, dass er 80 Meter vor dem gegnerischen Tor zum ersten Mal an den Ball kommt. 

Celtics Abwehrhero Kolo Touré

Celtics Abwehrhero Kolo Touré

Die alte Schule

Elefanten-Kolo: der Mann von der Elfenbeinküste war im Hinspiel gegen Mönchengladbach Celtics schwächster Spieler. Rein statistisch. Aber was sind schon Zahlen?

25 Dinge über Aberglaube im Fußball

25 Dinge über Aberglaube im Fußball

Sternzeichen, Spiderman und Kondome

Heute trifft Ghana im Afrika-Cup-Finale auf die Elfenbeinküste. Sicher ist jetzt schon: Torhüter Brimah Razak wird wieder seinen Glücbringer mitbringen – eine Spiderman-Figur. 25 Dinge über abergläubische Fußballer.

Serge Aurier, Newcomer der Elfenbeinküste

Serge Aurier, Newcomer der Elfenbeinküste

Serge, das Bison

Wird er eine der Überraschungen der Weltmeisterschaft? Serge Aurier bringt zumindest alle Voraussetzungen mit, um mit der Elfenbeinküste für Furore zu sorgen.

Wer ist Bayerns Gruppen-Gegner ZSKA Moskau?

Wer ist Bayerns Gruppen-Gegner ZSKA Moskau?

Das kuriose Kontinuum

Heute Abend trifft der russische Meister in der Champions League auf den deutschen: ZSKA Moskau steht für sportliche Kontinuität, Unklarheiten in der Eigentümerstruktur und das umstrittenste Projekt des russischen Fußballs.

10 Dinge über Burkina Faso

10 Dinge über Burkina Faso

BOAHkina Faso

Burkina Faso steht heute im Finale des Afrika-Cups 2013. Gegen Nigeria kann die Nationalmannschaft in Johannesburg Fußballgeschichte schreiben. Wir rüsten dich für das Finale. Hier kommen die zehn wichtigsten Dingen, die man über Burkina Faso wissen sollte.

Das geht ab beim Afrika-Cup

Das geht ab beim Afrika-Cup

Kung Fu, Maestro und Dr. Tetris

Beim Afrika-Cup 2013 in Südafrika macht Fußball vor allem eines: Spaß. Sambias Spieler feiern vor den falschen Fans und werden mit Vuvuzelas beworfen, Kongos Torwart hüpft auf seinem Allerwertesten umher und Äthiopiens Keeper kann Kung Fu. Hier sind die Highlights der vergangenen Woche.

Chelseas Didier Drogba im Portrait

Chelseas Didier Drogba im Portrait

Big Brother

Er ist alles in einer Person: Wuchtbrumme im Angriff, Hoffnungsträger für Afrika und Fans vom FC Chelsea. Didier Drogba, 34, muss im Champions-League-Finale von München auch seinen persönlichen Dämon bezwingen. Den Fluch der großen Niederlage.