Deutschland

Die Dienstagskolumne: Völkerverständigung

Die Dienstagskolumne: Völkerverständigung

Mein lieber Nachbar

Deutschlands Partie in Polen ist kein reines Länderspiel, sondern ein Staatsbesuch in kurzen Hosen. Unser Kolumnist Lucas Vogelsang hat sich durch einen Auslands-Knigge für Polen gekämpft und weiß, auf was Philipp Lahm und Co. achten müssen.
Nach Markus Millers Burnout-Erkrankung

Nach Markus Millers Burnout-Erkrankung

Die öffentliche Krankheit

Markus Miller, zweiter Torwart von Hannover 96, hat sich mit Burnout in ärtzliche Obhut begeben. Michael Rosentritt, Biograph von Sebastian Deisler, lobt diesen mutigen Schritt, bezweifelt aber, dass sich die öffentliche Wahrnehmung der Krankheit ändern wird.
Paul Breitner übers Saufen

Paul Breitner übers Saufen

»Ein Scheißverein ist das«

Happy Birthday, Paul Breitner! Zu seinem 60. Geburtstag lassen wir den Jubilar einfach vorlesen: Aus seinem Buch zur WM 1982. Paul Breitner über wilde Saufabende mit dem FC Bayern darüber und wie Uli Hoeneß beinahe besoffen im Pool ertrank.
Mein Lieblingsspieler (9): Jiri Nemec

Mein Lieblingsspieler (9): Jiri Nemec

Der Meister

Ein Lieblingsspieler, von dem man keine Tricks auf dem Schulhof nachspielen konnte und dessen Frisur man nicht tragen wollte. Ron Ulrich verehrt trotzdem immer noch den Mann, der fast nie sprach und den sie »den Meister« nannten: Jiri Nemec. Heute hat er Geburtstag.

Auf dem Bolzplatz-Friedhof

Auf dem Bolzplatz-Friedhof

Fußball, wo bist du hin?

Unser Autor Schorsch Ess hat ein Herz für Bolzplätze. Im Südosten Frankreichs hat Ess ein wahres Schmuckstück gefunden und er fragte sich: Wer hat hier gespielt? Welche Geschichten hat dieser Platz zu erzählen? Eine Beobachtung.
Zu Besuch im Gladbacher Jugendinternat

Zu Besuch im Gladbacher Jugendinternat

An die Wand genagelt

Selten gab es im deutschen Fußball eine solche Fülle von hoch veranlagten Talenten. Die Ernte der jahrelangen Arbeit in den Jugendinternaten wird gerade eingefahren. Zu den besten Standorten zählt Borussia Mönchengladbach. Ein Blick hinter die Kulissen.
Die Shopping-Liste von Felix Magath

Die Shopping-Liste von Felix Magath

Uuuh, ich kauf mir was...

Felix Magath kauft ein und kauft ein und kauft ein und kauft ein und kauft ein und kauft ein und kauft ein und kauft ein. Kurz vor dem Ende der Transferperiode erinnern wir deshalb an all seine Transferperlen. Und geben ein paar Schnäppchentipps.
BVB-Trainer fordert Charaktertest vorm Platzverweis

BVB-Trainer fordert Charaktertest vorm Platzverweis

Kloppo schafft sich ab

Mario Götze sah eine umstrittene Rote Karte, und Jürgen Klopp empörte sich: »Man darf die Persönlichkeit eines Spielers durchaus mitbewerten.« Doch das würde die Abschaffung der Rechtsgleichheit bedeuten – und die nachträgliche Ausradierung von Klopps eigener Profikarriere. Ein Kommentar.
Lechz: Die 11FREUNDE-Serie #2

Lechz: Die 11FREUNDE-Serie #2

Die heißesten Spielerfrauen

So heiß sollte eigentlich der Sommer sein: Frisuren, die längst verboten sind, Kleidung, die heute retro getragen wird – das kann nur der zweite Teil der 11FREUNDE-Bildergalerie mit den heißesten Spielerfrauen aller Zeiten sein. Wir wünschen: Viel Spaß.
Mental aufgeladenes Trinkwasser in Gelsenkirchen

Mental aufgeladenes Trinkwasser in Gelsenkirchen

Schalke und der Wunderguru

Weil es sportlich nicht rund lief, verpflichtete Schalke 04 im Winter 2009 einen Psychologen mit »übernatürlichen« Fähigkeiten. Jetzt wollte der Mann dafür endlich sein Geld haben und zog gegen den Bundesligisten vor Gericht. Karol Herrmann hat den Fall begleitet.
Taktikanalyse: FC Bayern - Hamburger SV

Taktikanalyse: FC Bayern - Hamburger SV

Hamburgs Bankrotterklärung

Jupp Heynckes strahlt, Ulis Kabinenbesuch bleibt aus: In München jubeln alle nach dem 5:0-Triumph über den HSV. Waren die Münchner wirklich so stark oder der HSV einfach zu schwach? Unser Taktikexperte Tobias Escher von spielverlagerung.de analysiert die Systeme beider Teams.
Bundesliga 1982: Bayern-HSV 3:4

Bundesliga 1982: Bayern-HSV 3:4

Epochale Wucht

Es ist mal wieder so weit: Der Klassiker der Bundesliga steigt an diesem Wochenende in München. Bayern gegen den HSV. Wir erinnern an das vorweggenommene Endspiel 1981/82. Es ist der letzte HSV-Sieg in München für 24 Jahre.
Der Turnvater und die Zensur

Der Turnvater und die Zensur

System Hopp

Wer auch immer den BVB-Fans in Hoffenheim mit einer Alarmsirene das Singen vermiesen wollte: Er diente nicht einem Verein, sondern einer Art politischem System. An dessen Spitze steht Dietmar Hopp, der dauerbeleidigte Turnvater.

Seiten