Deutschland

Auf eine Zigarette mit

Auf eine Zigarette mit

Rauchende Fußballer

Nichtraucher-Lobby aufgepasst! Schalke-Manager Horst Heldt lässt das Quarzen nicht. Wiederholt wurde der kleine Mann mit der großen Brille samt Zigarette im Stadion gesehen. Zeit für eine Bildergalerie von H wie Heldt bis F wie Frosch.
Der Klub bin ich!

Der Klub bin ich!

Felix Magath im »Aktuellen Sportstudio«

Tribunal im »Sportstudio«! Am Samstag stellte Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein Schalke-Trainer Felix Magath die Frage, die längst ganz Deutschland beschäftigt: Was plant dieser Mann? Klar wurde nur: Mit den Fans plant er nicht.
Ex-Freunde hinter Stacheldraht

Ex-Freunde hinter Stacheldraht

Als Hertha und Union sich noch lieb hatten

Hertha BSC und Union koexistieren heute friedlich, aber lange nicht mehr wie die dicksten Freunde. Dabei waren sich beide Klubs im getrennten Berlin mal so grün, dass es eine musikalische Verbrüderung auf einer Platte gab.
Das geheime Leben der Wörter

Das geheime Leben der Wörter

Deutschstunde mit Louis van Gaal

Vorbei die Zeiten, in denen Fußballer den Sand in den Kopf steckten und alles hochsterilisiert wurde. Heute hat jeder Profi seine eigenen Floskeln parat. Nur Louis van Gaal schwimmt gegen den Strom. Eine Sprachkritik.
Felix auf Gleitschuhen

Felix auf Gleitschuhen

Der Transferwahnsinn des FC Schalke 04

Endlich, so werden viele Schalker heute um 00:00 Uhr gedacht habe. Endlich ist das Transferfenster zu. Was sich in den letzten Stunden der Transferzeit im Schalker Kader tat, wirft Fragen auf: Entgleitet Felix »Almighty« Magath sein Projekt?
Immerhin Ecke

Immerhin Ecke

Was von Werder Bremen übrig bleibt

Werder Bremen - Bayern München 1:3. Das Schlimme ist nicht die Niederlage, sondern der Trost der anderen. »Immerhin Ecke«, hieß es. Also: Immerhin gar nichts. Kopf hoch, oder was? Willkommen im Land der Underdogs.
Der Spielentscheider vom FC Bayern

Der Spielentscheider vom FC Bayern

Warum Arjen Robben so wichtig ist

Der beeindruckende Kurz-Auftritt von Arjen Robben im DFB-Pokal gegen Alemannia Aachen hat wieder einmal bewiesen: Nur mit dem Holländer sind die Bayern eine besondere Mannschaft. Und die Gegner kommen sich vor wie in einem Computerspiel.

Seiten