Deutschland

Begegnung mit Thomas Schaaf

Begegnung mit Thomas Schaaf

»Der kann sich nicht freuen«

Ein Interview mit Thomas Schaaf – darauf freut man sich und fürchtet sich zugleich. Kann man sich nur über Brummtöne mit ihm verständigen? Gieselmann und Jonas trafen ihn. Sprachen mit ihm. Und gingen sogar spazieren!
Die Rückkehr von »ran«

Die Rückkehr von »ran«

Wie fühlen Sie sich?

Und wir dachten, wir hätten es hinter uns! Ab heute Abend nennt SAT.1 sein Fußballformat wieder »ran«. Müssen wir uns jetzt wieder durch Spielerfrauen und Statistiken vom Wesentlichen abhalten lassen? Ein Blick zurück im Zorn.
Wiedersehen mit Danilo Popivoda

Wiedersehen mit Danilo Popivoda

Der Partisan

Dieser Mann konnte seinen Gegnern Knoten in die Beine spielen. Danilo Popivoda, einer der ersten jugoslawischen Legionäre in der Bundesliga, verkörpert mehr als jeder andere die Goldenen 70er von Eintracht Braunschweig.
Hans Meyer rechnet ab

Hans Meyer rechnet ab

»Fans werden verdummt«

Ist Hans Meyer denn nun Rentner oder nicht? Nach unserem Interview sagen wir: Der Mann kommt wieder. Er hat noch jede Menge Hühnchen zu rupfen. Hier spricht er über die dunkle Macht des Boulevards, Modefans und Marko Marin.
Ein Jahr mit RWO in Bildern

Ein Jahr mit RWO in Bildern

Unter Malochern

Ein Jahr lang begleitete Redakteur Thorsten Schaar Rot-Weiß Oberhausen auf Schritt und Tritt, erlebte Krisensitzungen, Vertragspoker und Kneipentouren mit den Spielern. Fotograf Dominik Asbach hielt drauf.
Bernd Schneider zieht Bilanz

Bernd Schneider zieht Bilanz

»Ich möchte nichts missen«

Wegen einer Rückenverletzung beendet Bernd Schneider seine Karriere. Zeit, noch einmal eines seiner wenigen Interviews hervor zu holen, das er uns 2007 gab: »Schnix« über den Unterschied zwischen Fußballmannschaft und Fußballschneider.
Oliver Kahn wird 40

Oliver Kahn wird 40

»...dann reagiert die Seele«

40 Jahre Titan: Oliver Kahn feiert Geburtstag. Anlass, noch einmal das Interview zu bringen, das er uns 2007 gab. Eine Bilanz seiner Karriere zwischen Triumphen und Niederlagen, zwischen Teamgeist und Einsamkeit.
25 Dinge über Holländer

25 Dinge über Holländer

Ik heb en twejaarig contract

Jol, Rutten, van Bommel – die Bundesliga schwört auf niederländische Trainer und Spieler. Und das nicht erst seit diesem Jahr. Geschichten und Anekdoten vom Cadillac des Jacobus Prins und der dicken Tüte von Quido Lanzaat
Günter Hermann über Werder-Wunder

Günter Hermann über Werder-Wunder

»Wir waren versauter«

Ob gegen Neapel, den BFC Dynamo oder Spartak Moskau – Günter Hermann war bei den großen Europacup-Spielen von Werder in den 80ern dabei. Wir sprachen mit ihm über Psychotricks und darüber, wie er Maradona bearbeitete.
Roger van Gool im Interview

Roger van Gool im Interview

»Ich konnte kaum atmen«

1976 ging Roger van Gool vom FC Brügge zum 1. FC Köln – der erste Millionentransfer der Bundesligageschichte. Wir sprachen mit dem Hochkaräter über Konditionsprobleme, Schnee als Alibi und wie er dem FC helfen will. 
Werner Lorant im Interview

Werner Lorant im Interview

»Ich trage keine Moonboots«

Weil man ihm in der bayrischen Bezirksliga das Rauchen verbot, geht Werner Lorant ins slowakische Exil. Hier ein Interview aus seiner Unterhachinger Zeit, das zeigt, wen Deutschland da verliert.
Hans Tilkowski im Interview

Hans Tilkowski im Interview

»Es gab keine Effekthascherei«

Hans Tilkowski, WM-Torhüter von 1966, war dem Wembley-Tor am nächsten. Wir sprachen mit ihm über die Veränderungen im Torwartspiel und die Inszenierung heutiger Keeper. Und abschließend natürlich, ob der Ball nun drin war oder nicht.
Alan Shearer zieht Bilanz

Alan Shearer zieht Bilanz

»Ich spielte nie besoffen«

Alan Shearers Karriere begann in der guten, alten Zeit und endete im Turbo-Kapitalismus. Wir sprachen mit ihm über den Einfluss des Geldes, die Versuchungen des Alkohols und die Angst der Engländer vor Capello.
Berkant Göktan im Interview

Berkant Göktan im Interview

»Ich war ein Chaot«

Berkant Göktan ist von 1860 wegen Kokainmissbrauchs entlassen worden. Der Tiefpunkt einer Karriere, deren Verlauf schon mehrmals ganz unten angekommen war, wie unser Interview aus dem Jahre 2007 zeigt.  

Seiten