DDR

Was macht eigentlich Dariusz Wosz?

Was macht eigentlich Dariusz Wosz?

Shopping King

Dariusz Wosz trug in seinem Leben drei verschiedene Nationalitäten, zwei Mal wurde er Nationalspieler. Sein zu Hause fand er schließlich in Bochum. Weshalb es dort nur eine einzige echte »Zaubermaus« gibt. Bis heute.

Wie Union Berlin seine Pokalhelden von 1968 gefeiert hat

Wie Union Berlin seine Pokalhelden von 1968 gefeiert hat

Für immer Eisern!

Vor fünfzig Jahren gewann Union Berlin als Außenseiter den FDGB-Pokal. Gelegenheit genug, um mit einer gigantischen Choreo die Helden von einst und den größten Vereinsmoment der DDR-Geschichte zu feiern. 

Hesses WM-Countdown (28): Glücksfee im Baumarkt

Hesses WM-Countdown (28): Glücksfee im Baumarkt

Gib mir die Kugel!

Bei der WM-Auslosung 1974 sorgten ein südamerikanischer Diktator und ein Berliner Chorknabe für politische Verwicklungen. Weil der Junge das berühmteste Los der deutschen WM-Geschichte zog.

Das bewegte Fußballleben von Axel Kruse

Das bewegte Fußballleben von Axel Kruse

»Ich konnte richtig böse werden«

Axel Kruse wird heute 50 Jahre alt. Weil er einen Schiedsrichter schubste, wurde aus dem DDR-Flüchtling der Bad Boy der Bundesliga. Wir sprachen einst mit ihm über Rostocker Pferdchen und ein Stasi-Verhör, das sein Leben veränderte. 

Seiten