Brasilien

Was Brasiliens Stürmer vom Videobeweis hält

Was Brasiliens Stürmer vom Videobeweis hält

Und Jesus VAR wütend

Im Finale der Copa America gegen Peru flog Brasiliens Gabriel Jesus in der 70. Minute mit Gelb-Rot vom Platz. Und weil die harte Entscheidung vom Videoschiedsrichter nicht korrigiert wurde, verewigte sich der Stürmer anschließend in den Herzen aller Videobeweis-Gegner:

Was in Brasilien von Copa und Co. bleibt

Was in Brasilien von Copa und Co. bleibt

Bittere Bilanz

Innerhalb von sechs Jahren war Brasilien Gastgeber von vier sportlichen Großereignissen. Gebracht haben sie dem Land Korruption, verwaiste Sportanlagen und einen rechtspopulistischen Präsidenten. Doch im Land regt sich Hoffnung. 

Das härteste WM-Spiel aller Zeiten

Das härteste WM-Spiel aller Zeiten

Voetbal brutal

Als am 3. Juli 1974 Brasilien und Holland aufeinander trafen, freute sich die Welt auf einen spielerischen Leckerbissen. Es kam anders. Total anders. Muss man gesehen haben. Weil: glaubt man sonst nicht. Was. Für. Ein. Gekloppe.

Ist Alisson Becker der beste Torhüter der Welt?

Ist Alisson Becker der beste Torhüter der Welt?

Becker-Faust

Brasiliens Schlussmann Alisson Becker wurde seit fast zwei Monaten nicht mehr bezwungen - und mausert sich bei der Copa America zum stillen Superstar. Denn auf den »Deutschen« ist im Gegensatz zu anderen brasilianischen Stars auch in der Selecao Verlass.

Warum Watfords FA-Cup-Held Gomes Priester wird

Warum Watfords FA-Cup-Held Gomes Priester wird

Im Auftrag des Herrn

Für Watford-Keeper Heurelho Gomes (38) ist das heutige FA-Cup-Finale gegen ManCity das letzte Match seiner Karriere. Danach wartet eine viel größere Aufgabe.

In Brasilien

In Brasilien

Licht aus beim Elfmeter

Ausgerechnet als Stürmer Luciano Neves vom gastgebenden Fluminense FC im Erstligaspiel gegen Goias EC nach Freigabe durch den Schiedsrichter zu einem Strafstoß anlaufen wollte, wurde es im weltberühmten Stadion von Rio de Janeiro auf einen Schlag stockfinster.

Atletico-Paranaense-Profi und ein verfrühter Jubel

Atletico-Paranaense-Profi und ein verfrühter Jubel

Zu früh gefreut

Na klar: Wenn der eigene Torwart den entscheidenden letzten Elfmeter im Finale hält, dann stürmt man los, dann reißt man die Arme hoch, dann freut man sich. Blöd nur, wenn es gar nicht der letzte Elfmeter war...

Seiten