Brasilien

Highlights: WM-Finale 2002

Highlights: WM-Finale 2002

Kahn doch nicht wahr sein

Ohne Oliver Kahn wäre die deutsche Mannschaft bei der WM 2002 wohl niemals bis in das Finale gekommen. Umso bitterer, dass er ausgerechnet dort patzte. Dabei hätte auch alles ganz anders kommen, oder Oliver Neuville?!

Dampfhammer aus Brasilien

Dampfhammer aus Brasilien

Der Ehren-Matthäus

Da macht Matheus Rossetto von Atlético Paranaense seinem Namensvetter Lothar Matthäus aber mal alle Ehre: Ein Dampfhammer der Extraklasse aus 30 Metern. Und dann hat er auch noch Reste eines Kondoms auf dem Kopf. Teufelskerl!

Warum in Brasilien nie etwas auf den Boden fällt

Warum in Brasilien nie etwas auf den Boden fällt

Lebenskünstler

Fußballer kennen den Reflex: Egal, was herunterfällt, instinktiv hält man den Schlappen drunter. Schlimmstenfalls, etwa bei schweren Gegenständen, tut das höllisch weh. Bestenfalls, etwa bei einem Joghurt, sieht das so unfassbar lässig aus wie bei diesem Brasilianer.

Wie die größte Rivalität Rios entstand

Wie die größte Rivalität Rios entstand

Klassiker der Massen

O Clássico das Multidões - der »Klassiker der Massen« - feiert sein 105-jähriges Jubiläum. Kaum eine andere Rivalität auf dieser Welt besitzt eine derartige Tradition. Und in keinem anderen Duell spielen Ruderer eine dermaßen große Rolle. 

Brasilianischer Drittligist spielt Zauberfußball

Brasilianischer Drittligist spielt Zauberfußball

Brasilona

Der FC Barcelona spielt übrigens in seiner Freizeit getarnt als brasilianischer Drittligist Macaé EFC bei der Staatsmeisterschaft von Rio de Janeiro mit. Und fummeltkuttet für fünf Minuten Traditionsvereine wie Vasco da Gama aus. 

Seiten