International - Weitere Ligen

Die Stadion-Katastrophe von Moskau

Die Stadion-Katastrophe von Moskau

Luschniki

Es war eine der schlimmsten Katastrophen in der Geschichte des Fußballs. Mehr als 300 Menschen starben vor 27 Jahren im Moskauer Luschniki-Stadion. Eine Tragödie ohnegleichen. Und von der sowjetischen Führung totgeschwiegen.
Video der Woche (5)

Video der Woche (5)

Wasserbomben und fliegende Plastiksitze

Während des Derbys gegen Fenerbahce toben sich die Galatasaray-Fans richtig aus. Vor einem Eckball des Lokalrivalen schmeißt die wilde Meute alles aufs Spielfeld, was sie finden kann. Nur der berüchtigte Schweinekopf fehlt. Das Video der Woche.
Sahin Aygünes im Interview

Sahin Aygünes im Interview

»Ich überlege immer noch«

Sahin Aygünes wollte so schnell wie möglich Profi werden, darum folgte der Ansbacher dem Ruf der »Süper Lig«. Mit uns sprach er über blonde Mädchen, Karriereplanung und die Unterschiede zwischen Türkei und Deutschland.
Als sich René Müllers Leben entschied

Als sich René Müllers Leben entschied

Ewalds Brief

Vor mehr als 25 Jahren entschied ein einfacher Brief auf höchster Ebene über das Schicksal des DDR-Nationaltorwarts René Müller. Und bis heute weiß der Trainer der Nürnberger Amateure nicht, warum.
Video der Woche (2)

Video der Woche (2)

Kung-Fu im Strafraum

Wie jeden Samstag an dieser Stelle: Das Video der Woche. Dieses Mal ein Fundstück für alle Studenten-WGs, in denen »Fight Club«- oder Jean-Claude-van-Damme-Poster hängen. Bei einem Spiel in Costa Rica gab unter der Woche ordentlich Zoff.
Ausstellung: Die Ukraine im Vorfeld der EM

Ausstellung: Die Ukraine im Vorfeld der EM

Von Trockenfischen und SS-Uniformen

Die Schalker Fan-Initiative sammelte auf ihren Reisen durch die Ukraine unterschiedliche Erfahrungen aus einem noch weitgehend unbekannten Fußballland. Knapp ein Jahr vor der EM präsentiert sie die Eindrücke in einer Fotoausstellung.
Lucas Vogelsang über: Neutralität (3)

Lucas Vogelsang über: Neutralität (3)

Galle für keinen

Weil Rapid-Fans im Mai den Platz gestürmt hatten, wurde das 298. Wiener Derby im Happel-Stadion ausgetragen und von der Liga ganz genau beobachtet. Das Ergebnis der Quarantäne: absolute Neutralität. Unser Kolumnist Lucas Vogelsang war vor Ort – und sehr gelangweilt.
Wie in Europa Fußball geschaut wird

Wie in Europa Fußball geschaut wird

»So schnell kann man gar nicht saufen«

Am Wochenende starten die Auslandsligen – und mit ihnen der Wahnsinn. Neun verschiedene Anstoßzeiten in Spanien, mitspielende TV-Experten in Italien, TV-Wettbüros in der Türkei und Gary Linekers Plauderrunde. Ein Streifzug durch Europa.
Die goldenen Jahre der NASL

Die goldenen Jahre der NASL

»Look Franz, it’s a fisch!«

Torsten Frings hat seinen Wechsel in den US-Fußball zu Toronto FC bekannt gegeben. Was ihn da erwartet? Keine Ahnung. Aber so glitzern und pompös, wie zur großen Zeit des amerikanischen »Soccers« wird es wohl nie wieder werden. Die schönsten  Fotos der NASL!

Seiten