International - Spanien

Wie in Europa Fußball geschaut wird

Wie in Europa Fußball geschaut wird

»So schnell kann man gar nicht saufen«

Am Wochenende starten die Auslandsligen – und mit ihnen der Wahnsinn. Neun verschiedene Anstoßzeiten in Spanien, mitspielende TV-Experten in Italien, TV-Wettbüros in der Türkei und Gary Linekers Plauderrunde. Ein Streifzug durch Europa.
Sevilla trägt Protest auf dem Trikot

Sevilla trägt Protest auf dem Trikot

Die Rache der Gurkentruppe

In Sevilla waren sie nicht gut auf Deutsche zu sprechen, weil die spanische Gurken für die Ehec-Epidemie verantwortlich machten. Nun trifft der FC Sevilla auf ein deutsches Team – mit Ex-Bundesligaspielern und einer besonderen Botschaft auf dem Trikot.
Der FC Barcelona fährt einen rigiden Sparkurs

Der FC Barcelona fährt einen rigiden Sparkurs

Missionare in Schwarz-weiß

Der FC Barcelona muss sparen! Zumindest verkündete Klubchef Sandro Rosell das jüngst in einem Interview und macht den Anfang bei schnöden Büromaterialien. Gereicht Barca etwa zum Vorbild für eine neue, gesamteuropäische Sparwelle?
Kubala, Legende Barcelonas

Kubala, Legende Barcelonas

Der Mann, der Nou Camp baute

Messi, Drogba, Ibrahimovic: Stürmer, sie alle haben den Vorteil der totalen Berichterstattung. Anders Ladislao Kubala: Er vollbrachte Wunder, die noch keine Kamera aufnahm. Zu seinem Geburtstag erinnern wir an ihn.
Zum Abstieg von Europas Größen

Zum Abstieg von Europas Größen

Schöne alte Erdbeerwelt

11FREUNDE-Redakteur Alex Raack wuchs auf in einer Zeit, da Sampdoria Genua, der AS Monaco und Deportivo La Coruna noch echte Größen in Europa waren. Jetzt sind sie alle abgestiegen. Und Raack fragt sich, woran er überhaupt noch glauben soll.
Nach dem Clasico-Auftritt: Die besten Flitzer-Fotos!

Nach dem Clasico-Auftritt: Die besten Flitzer-Fotos!

Denn sie wissen was sie tun

Seine beste Aktion im gestrigen Halbfinale hatte Cristiano Ronaldo, als er elegant einem Flitzer auswich, der ihm seine rote Mütze überstülpen wollte. Bezeichnend. Wir haben die schönsten Flitzer-Fotos der Geschichte!
Die Entwicklung des Bojan Krkic' stagniert

Die Entwicklung des Bojan Krkic' stagniert

Im Schatten der 900 Tore

Heute steigt in Valencia das Finale der Copa del Rey. Bojan Krkić Pérez, kurz Bojan, sitzt nur auf der Tribüne. Eine Knieverletzung verhindert weitere Saisoneinsätze des 20-Jährigen – und damit auch eine logische Entscheidung, wohin sein Weg führen soll.

Seiten