National - Nationalmannschaft

Zum Karriereende von Michael Ballack

Zum Karriereende von Michael Ballack

Der kleine Kaiser

Michael Ballack hat seine Karriere beendet. Vielleicht war er der größte deutsche Fußballer seit Lothar Matthäus, auch wenn ihm bis heute der Makel des Verlierers anhaftet.

Scharping, Vogts und der Lügendetektor

Scharping, Vogts und der Lügendetektor

Das achte Gebot

Der bulgarische Erstligist Lokomotive Plowdiw schickt seine Spieler und Trainer an den Lügendetektor, um mögliche illegale Spielabsprachen zu verhindern. Wir erinnern an Rudolf Scharping, der 1994, am Detektor verdrahtet, zu Berti Vogts befragt wurde – und damit möglicherweise seine Kanzlerschaft vermasselte.

TV-Kritik: Der neue »Sportschau-Club«

TV-Kritik: Der neue »Sportschau-Club«

Endlich wieder Italien!


Nach dem Länderspiel ist vor dem ARD-Club. Allerdings nicht mehr mit Waldemar Hartmann. Die Sendung heißt nun »Sportschau-Club«, ist schlichter gehalten und mit Gästen aus der Fußballszene besetzt. Eine Richtung fehlt ihr allerdings noch. Es sei denn, die nächsten Jahre wird fortlaufend über das Italien-Spiel diskutiert.

Österreich-Deutschland: Die Nationalspieler in der Einzelkritik

Österreich-Deutschland: Die Nationalspieler in der Einzelkritik

Modus »Praktikant«

Puh, mit einem 2:1-Sieg bewahrt die Mannschaft von Joachim Löw ihre fast schon beängstigend weiße Weste in der Qualifikation. Doch wie haben sich die einzelnen Nationalspieler in der Radetzki-Hölle von Wien geschlagen? Die Einzelkritik.

Deutschland verliert 1:3 gegen Argentinien

Deutschland verliert 1:3 gegen Argentinien

Vom Pech verfolgt

Erst verletzt sich Hummels, dann sieht Torwart Zieler die Rote Karte und schließlich trifft Khedira auch noch ins eigene Tor: Die deutsche Nationalmannschaft verliert ihr erstes Länderspiel nach der EM gegen Argentinien äußerst unglücklich.

Joachim Löws Kritik an der Kritik

Joachim Löws Kritik an der Kritik

Ein bisschen Demut

Joachim Löw äußert sich erstmals seit dem EM-Aus. Von der Wucht mancher Vorwürfe zeigt sich der Bundestrainer teils getroffen, teils ermüdet – von seinem Konzept aber will er nicht abweichen.

Harald Stenger, DFB-Pressechef a.D.

Harald Stenger, DFB-Pressechef a.D.

Der Problemlöser

Harald Stenger hat in seiner langen Laufbahn als Journalist und Pressesprecher des DFB schon viel erlebt. Vor der WM 2010 in Südafrika, Stengers letzte WM als DFB-Mann, traf sich unser Redakteur Tim Jürgens mit ihm. Schon damals waren die Vorzeichen auf ein baldiges Ende beim DFB unübersehbar.

Seiten