National

Helden der Unterklasse (81)

Helden der Unterklasse (81)

Ente gut, alles gut

Warum Amateurfußball so schön ist? Nur hier feiert man einen 56-Jährigen Ersatztorwart wie einen Fußballgott. Nur hier wird man durch einen Pass zur Kaiserin ernannt. Nur hier ist der größte Bock nach einer Kiste Bier vergessen.

Der Klopapier-Protest von Mainz

Der Klopapier-Protest von Mainz

Montagsspiele sind für den..

Proteste vor, schrille Pfiffe während des Spiels und zu Beginn der zweiten Halbzeit ein heftige Ladung Klopapier auf den Rasen. In Mainz hat man sich mächtig Mühe gegeben, die eigene Haltung gegenüber Montagsspielen zu verkünden. Und hübsch sah es auch aus. Irgendwie.

Die 11 des Spieltags (30)

Die 11 des Spieltags (30)

Kovac mit Soße

Niko Kovac geht aus Versehen zu den Bayern, Domenico Tedesco arbeitet an seiner eigenen Legende und Sandro Wagner ist Sandro Wagner. Hier kommt unsere 11 des Spieltags.

GIF mich die Kirsche (30)

GIF mich die Kirsche (30)

Schalker Unser

Wie die Schalker das Derby erlebten. Wie Leverkusen die Eintracht vermöbelte. Wie die Bayern-Fans auf Nico Kovac reagierten. Hier kommt die nackte Wahrheit, hier kommen die GIFs zum 30. Spieltag.

Wenn die Mafia gern Fußball guckt

Wenn die Mafia gern Fußball guckt

Spielmacher

Der Film »Spielmacher« ist gerade auf die Leinwände gekommen. Frederick Lau spielt einen desillusionierten Ex-Fußballer, der in die Wettmafia hineingerät. Wir waren im Kino und wollten schauen, bei wem wir das Wetten lieber bleiben lassen.



Interview: Frederick Lau

Interview: Frederick Lau

»Weidenfeller kann Serie«

In seinem neuen Film »Spielmacher« mimt der Berliner Schauspieler Frederick Lau einen Ex-Fußballer, der von Wettpaten drangsaliert wird. Privat setzt er bevorzugt auf Siege des BVB. Was vor allem bei seiner Frau nicht immer auf Verständnis stößt.

Seiten